Sehenswürdigkeiten in New York City

Tourist information

NYC & Company - New York Convention and Visitors Bureau
810 Seventh Avenue, zwischen der 52. und 53. Straße
Tel: (212) 484 12 22.
Internet: www.nycvisit.com oder www.nyc.com
Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.30-18.00 Uhr, Sa u. So 08.30-17.00 Uhr.

Pässe

Der City Pass (Tel: (208) 787 43 00. Internet: www.citypass.com) ist ein Kombinationsticket für sechs Attraktionen - das Met, das MoMA, das American Museum of Natural History, das Guggenheim Museum und das Empire State Building. Der Pass gilt für neun Tage.

Der CulturePass (Tel: (877) 278 72 77) bietet unbegrenzten Zugang zu einer Reihe von Museen in New York sowie Ermäßigungen von bis zu 50% für Musicals und Broadway- und Off-Broadway-Shows. Die Pässe können im New York City Visitor Information Center oder in einem der American Express-Büros in Manhattan gekauft werden.

Der Brooklyn Pass (Internet: www.brooklynpass.com) gilt zwei Tage. Der Pass berechtigt zum freien Eintritt in elf Sehenswürdigkeiten, darunter das Brooklyn Museum, der Brooklyn Botanic Garden, das Brooklyn Children's Museum sowie das New York Aquarium. Er enthält außerdem eine Fahrt mit einem Elektroboot durch den Prospect Park.

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge, die nach ihrer Fertigstellung im Jahr 1883 als 'Achtes Weltwunder' bezeichnet wurde, ist ein eindrucksvolles Werk der Bautechnik. Die erste Hängebrücke aus Stahldraht der Welt verbindet Manhattan mit Brooklyn über den East River, und vom hölzernen Fußgängerüberweg hat man eine atemberaubende Sicht auf die Stadt.

Opening Times: Durchgehend.  
Admission Fees: Kostenloser Eintritt.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: Park Row, New York, United States
Central Park

Der Central Park, New Yorks berühmter Spielplatz im Herzen von Manhattan, erstreckt sich von der 59th bis zur 110th Street und ist eine wahre Oase inmitten der Großstadt. Der von Frederick Law Olmsted und Calvert Vaux gestaltete Garten öffnete seine Tore 1876 und bietet heute zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Darbietungen. Vom Belvedere Castle, einem auf dem Vista Rock in der Mitte des Parks erbauten steinernen Schloss, hat man eine großartige Sicht auf den ganzen Park, und der Shakespeare Garden hinter dem Schloss ist mit Blumen und Kräutern gefüllt, die in den Stücken des Barden vorkommen.

Die Central Park Conservancy Tour bietet Gratiswanderungen durch den Park. Außerdem gibt es hier ein Theater und Sportanlagen, darunter Tennisplätze, Eislaufbahnen und Seen und das Central Park Zoo/Wildlife Conservation Center. Der Zoo mit seinem zauberhaft angelegten Central Garden und Sea Lion Pool, der zu den attraktivsten kleinen Tiergärten der Welt zählt, wird an drei Seiten von einem mit Glas überdachten Säulengang umgeben, so dass man auch bei schlechtem Wetter hier herumwandern kann. Im Tisch Children’s Zoo (gegenüber East 65th Street) können junge Zoobesucher u. a. Haustiere wie Ziegen und Schweine anschauen und streicheln.

Belvedere Castle
Parkmitte bei 79th Street
Tel: (212) 772 02 10.
Öffnungszeiten: Di-So 10.00-17.00 Uhr.
Kostenloser Eintritt.

Central Park Zoo
830 Fifth Avenue und East 64th Street
Tel: (212) 439 65 00.
Internet: http://nyzoosandaquarium.com/cpz 
Öffnungszeiten: Mo-Fri 10.00-17.00 Uhr, Sa-So und Feiertage 10.00-17.30 Uhr (Ende März-Ende Oktober); täglich 10.00-16.30 Uhr (Nov.-Ende März).
Mit Eintrittsgebühr.

Opening Times: Täglich 10.00-16.30 Uhr (Besucherzentrum); Park durchgehend.
Admission Fees: Kostenloser Eintritt.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 59th bis 110th Street, New York, United States
Telephone: (212) 310 66 00 oder 360 27 26 (Hotline für Wanderungen)
Empire State Building

Das 1931 fertig gestellte 102-stöckige Empire State Building, das durch Hollywood unsterblich gemacht wurde (von King Kong bis hin zu Tom Hanks und Meg Ryan) war einst das höchste Gebäude der Welt. Die Besucherplattformen im 86. und 102. Stockwerk bieten eine atemberaubende Sicht auf die Stadt. Auf der zweiten Etage kann man sich im New York Skyride-Simulator die Attraktionen dieser Metropole virtuell ansehen.

Opening Times: Täglich von 08.00-02.00 Uhr. Aus Sicherheitsgründen erfolgt der Einlass nur durch den Haupteingang auf der Fifth Avenue zwischen der 33rd und 34th Street.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: New York, United States
Telephone: (212) 736 31 00
Metropolitan Museum of Art

Diese New Yorker Institution, die weitgehend als ‘the Met’ bekannt ist, ist das größte Kunstmuseum der westlichen Welt. Bei seiner Eröffnung im Jahr 1870 beinhaltete die Kollektion lediglich 174 europäische Gemälde. Heute umfassen seine einzigartigen Sammlungen mehr als zwei Millionen Kunstwerke aus 5 Jahrtausenden. Man kann etwa 2.500 der besten Gemälde der Welt bewundern, u. a. von Vermeer, Rembrandt, den Impressionisten und Post-Impressionisten sowie Kunst der Renaissance und solche aus Afrika, Asien und der islamischen Welt. Es wird angenommen, dass die Sammlung von 36.000 ägyptischen Kunstgegenständen die größte außerhalb Kairos ist.

Opening Times: Di-Do 09.30-17.30 Uhr (Fr & Sa bis 21.00 Uhr). So 9.30 bis 17.30 Uhr. Montags geschlossen.
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 1000 Fifth Avenue, Ecke 82nd Street , New York, United States
Telephone: (212) 535 77 10
Museum of Modern Art

Das Museum of Modern Art (MoMA) beherbergt die bedeutendste Sammlung moderner Kunst in den USA und bietet eine Fülle von Medien vom Ende des 19. bis zum 20. Jahrhundert. Außerdem gibt es ständig interessante Wanderausstellungen. Nach dem größten Ausbau in seiner 75-jährigen Geschichte (2002-2004) ist es fast doppelt so groß wie früher und viel heller. Zwei neue Museen sind zeitgenössischer Kunst und den neuen Medien gewidmet. In den Before Hour- und After Hour-Führungen können Besucher außerhalb der regulären Öffnungszeiten die Ausstellung ohne Gedränge ansehen.

Opening Times: So-Do und Sa 10.30-17.30 Uhr (Fr bis 20.00 Uhr).
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: E 6th St, New York, United States
Telephone: (212) 708 94 00
Website: www.moma.org
National September 11 Memorial and Museum

Das National September 11 Memorial and Museum ist die bewegendste Gedenkstätte der Stadt New York. Sie wurde am 11. September 2011, genau 10 Jahre nach dem Terroranschlag auf das World Trade Center, eröffnet. Der Terroranschlag forderte fast 3000 Menschenleben und zerstörte das World Trade Center. 

Die Namen aller Todesopfer vom 11. September stehen in zwei, die Fußstapfen der ehemaligen Twin Towers ausfüllenden, großen reflektierenden Wasserbecken. Besucherpässe können auf der Internetseite reserviert werden. Besucherpässe für Besuche am selben Tag sind vor Ort erhältlich. 

Opening Times: 10.00 bis 20.00 Uhr.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr. An Dienstagabenden kostenloser Eintritt.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: Lower Manhattan (West) , New York, United States
Telephone: (212) 266 5211
Rockefeller Center

Das 1932-40 erbaute Rockefeller Center ist ein Meisterwerk städtischen Designs. Das Aussichtsdeck Top of the Rock auf dem 70-stöckigen Wolkenkratzer 30 Rockefeller Plaza bietet einen Rundumblick auf New York. Der Besuchereingang des Gebäudes befindet sich in der 50. Straße zwischen der 5. und 6. Avenue. Das Observation Deck erstreckt sich über rund 6000 Quadratmeter auf drei Stockwerken in 260 Meter Höhe. Ein Vorläufer der Aussichtsetagen wurde bereits 1933 eröffnet. Am besten gelangt man von den Channel Gardens, gegenüber von Saks an der Fifth Avenue mit ihren vielen populären Geschäften und Restaurants, zum Mittelpunkt dieses Gebäudekomplexes. Die tiefer liegende Plaza wird im Winter als Eislaufbahn und im Sommer als Openair-Restaurant benutzt. Hinter dem Gebäude befindet sich das prunkvolle GE Building mit seinem Art Deco Design. Das Rockefeller Center beherbergt die NBC Studios (wo Saturday Night Live aufgezeichnet wird), die Radio City Music Hall und Christie’s Auction House.

Opening Times: Täglich von 8.00 bis Mitternacht geöffnet; Führungen ab 10.00 Uhr.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: Fifth Avenue, 47th bis 52nd Street , New York City, United States
Telephone: (212) 332 68 68, (212) 632 39 75
Solomon R. Guggenheim Museum

Allein schon wegen seiner Architektur ist das Guggenheim Museum einen Besuch wert. Das siebenstöckige konische Gebäude wurde von dem berühmten amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright gestaltet und das Museum bietet eine hoch gepriesene Sammlung von Kunst des späten 19. und des 20. Jahrhunderts, die größtenteils von Peggy Guggenheim (Solomons Nichte) stammt, sowie zahlreichen Sonderausstellungen.

Opening Times: So-Mi und Fr 10.00-17.45 Uhr; Sa 10.00-19.45 Uhr.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 1071 Fifth Avenue, Ecke 89. Straße, New York, United States
Telephone: (212) 423 35 00
Statue of Liberty (Freiheitsstatue)

Lady Liberty, das ultimative Symbol des Amerikanischen Traumes, ist das wohl bekannteste Wahrzeichen Amerikas. Die Statue, die majestätisch über den Hafen von New York wacht, war ein Geschenk des französischen Volkes an die USA im Jahr 1886, um die Allianz der beiden Länder während der Amerikanischen Revolution zu feiern. Und das erste, was die 12 Millionen Einwanderer, die Ellis Island passierten, von Amerika sahen, war die Freiheitsstatue. Die Statue kann man zu Fuß erklimmen oder mit dem Aufzug hinauf fahren. Neben dem Sockel und dem Observation Deck ist auch die Aussichtsplattform in der Krone für Besucher zugänglich. Das Ellis Island Immigration Museum am Fuße der Statue dokumentiert die Geschichte der Einwanderungsbehörde von 1892 bis 1954.

Opening Times: Das Ellis Island Immigration Museum ist teilweise wieder geöffnet.  Fähren fahren täglich (außer am 25. Dezember) nach Liberty Island täglich ab 8:30 Uhr. Die letzte Fähre fährt von Liberty Island um 18:15 Uhr. 
Admission Fees: Kostenloser Eintritt.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Ja
Address: New York, United States
Telephone: (212) 363 32 00
American Museum of the Moving Image

Das Film, Fernsehen, Video und interaktiven Medien gewidmete American Museum of the Moving Image ist ein wahres Mekka für den Filmliebhaber. Filmklassiker werden täglich im Tut’s Fever Movie Palace gezeigt, Kinofilme laufen an Wochentagen im Riklis Theater und interaktive Ausstellungen umfassen Demonstrationen der Arbeit am Filmset sowie im Schnittstudio.

Opening Times: Mo - Di geschlossen. Mi - Do 10.30 bis 17.00 Uhr. Fr 10.30 bis 20.00 Uhr. Sa und So 11.30 bis 19.00 Uhr.    
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 35th Avenue, Ecke 36th Street, Astoria, Queens , Queens, United States
Telephone: (718) 784 00 77
Bryant Park und Chrysler Building

Der Bryant Park hinter der New York Public Library erinnert mit seinen Kieswegen, grünen Klappstühlen und seinem gepflegtem Rasen ein bisschen an Paris. In diesem beliebten Park finden oft kostenlose Freiluftkonzerte und Comedy-Shows sowie die New York Fashion Week statt. Von November bis Januar können Besucher die kostenlose Schlittschuhbahn nutzen.

Wer sich in dieser Gegend der Stadt aufhält, sollte unbedingt einen Blick auf die architektonische Vielfalt der Häuser werfen. Traditionelle Eleganz bietet die New York Public Library an der Fifth Avenue und die Grand Central Station an der 42nd Street, Ecke Park Avenue. Atemberaubend ist das verchromte Chrysler Building an der 42nd Street, Ecke Lexington Avenue. Wenn man die 42nd Street heruntergeht, gelangt man zum Gebäude der Daily News mit seiner durch die Superman-Filme berühmt gemachten Lobby und dem riesigen alten Globus aus dem Jahr 1923.

Opening Times: Täglich ab 07.00 Uhr. Schlittschuhbahn: Nov.-Jan. 07.00-22.00 Uhr.  
Admission Fees: Kostenloser Eintritt.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: Zw. 40th und 42nd Street und Fifth Avenue und Sixth Avenue, New York, United States
Dia Center

Das Dia Center widmet sich groß angelegten und langfristigen Projekten einzelner Künstler. Das bekannteste Projekt ist Dan Grahams Glasinstallation auf dem Dach des Gebäudes, die die umliegenden Ausblicke auf Manhattan reflektiert und verzerrt.

Opening Times: 14. April - 17. Okt.: Do-Mo 11.00-18.00 Uhr. 21. Okt. - 10. April: Fr-Mo 11.00-16.00 Uhr.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 548 West 22nd Street, zw. Tenth und Eleventh Avenue , New York, United States
Telephone: (212) 989 55 66
Intrepid Sea, Air & Space Museum

Das maritime Intrepid Museum befindet sich im Flugzeugträgers Intrepid. Die sieben Decks und vier Themenhallen des 207 Meter langen Wahrzeichens amerikanischer Geschichte beherbergen das Lenkwaffen-U-Boot Growler sowie eine umfangreiche Sammlung von Luftfahrzeugen, darunter ein A-12 Blackbird und eine Concorde. Multimedia-Interaktiv-Präsentationen, neu erworbene Ausstellungsstücke und eine restaurierte historische Flugzeugsammlung sind besondere Höhepunkte.

Opening Times: Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr, Sa-So 10.00-18.00 Uhr (April-Okt.); täglich 10.00-17.00 Uhr (Nov.-März)  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: Pier 86 (Ecke 12th Avenue und 46th Street), New York, United States
Telephone: (877) 957 74 47 oder (212) 245 00 72
New York City Fire Museum

Das Museum bietet einen Einblick in den Berufsalltag der New Yorker Feuerwehrleute. Die ausgestellten Feuerwehrgegenstände stammen aus dem späten 18. Jahrhundert bis aus der heutigen Zeit. Im ersten Stock befinden sich eine Dauerausstellung mit Gedenkstätte über die 343 New Yorker Feuerwehrmänner, die bei Einsätzen am 11. September 2001 in den Twin Towers ihr Leben verloren.

Opening Times: Täglich 10.00-17.00 Uhr.  
Admission Fees: Mit Eintrittsgebühr.
Disabled Access: Ja
UNESCO: Nein
Address: 278 Spring Street, NY, NY 10013, New York, United States
Telephone: (212) 691 13 03
One World Observatory

Die Aussichtsplattform One World Observatory befindet sich in den Stockwerken 100, 101 und 102 des One World Trade Centers am Ground Zero. In einer Höhe von etwa 380 Metern haben die Besucher eine wunderbare Aussicht auf New York City. Ein Café und ein Restaurant sind am One World Observatory vorhanden. 

Opening Times: Mitte April bis Ende August: Täglich von 9:00 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Von Anfang September bis Anfang April: Täglich von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.
Admission Fees: Erwachsener: 32 US$. Kind: 26 US$.
Address: 1 World Trade Center, New York, NY 10007, United States