Geld & Zollfreies Einkaufen in Mexiko

Wechselkurse:

Mexican Peso
SFr1 = M$12.33
€1 = M$21.2

Geld & Währung

Währungsinformationen
1 Mexikanischer Nuevo Peso = 100 Centavos. Währungskürzel: Mex$, MXN (ISO-Code). 
Banknoten gibt es im Wert von 1000, 500, 200, 100, 50, 20 und 10 (selten) Mex$, 
Münzen sind in den Werten von 20, 10, 5, 2 und 1 Mex$ sowie 50 und (selten) 20 Centavos im Umlauf.
Kreditkarten

Vor allem Mastercard und Visa, aber (weniger verbreitet) auch American Express und Diners Club werden angenommen. (Vereinzelte Zahlungsschwierigkeiten müssen einkalkuliert werden.) Geldabhebungen sind in Banken oder an Geldautomaten möglich, es wird empfohlen, Geldautomaten in Gebäuden oder gesicherten Bereichen zu benutzen. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Geldautomat

ec-/Maestro-Karte/Sparcard
Karten mit dem Cirrus- oder Maestro-Symbol werden europa- und weltweit akzeptiert. An Geldautomaten, die dem Maestro-System angeschlossen sind, kann Bargeld mit der EC-Karte gezogen werden. In Playa del Carmen und Cancun sind die Geldautomaten überall zu finden. Ebenso verfügen viele Hotels über Geldautomaten. Es wird empfohlen, Geldautomaten in Banken und gesicherten Bereichen aufzusuchen. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.

Reiseschecks

Reiseschecks werden zwar in den meisten Banken angenommen, werden in Mexiko jedoch immer unüblicher.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr (manchmal bis 17.00 Uhr), kleinere Filialen haben kürzere Öffnungszeiten. Teils Sa 09.00-13.00 Uhr.

Devisenbestimmungen

Keine Beschränkungen. Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung, sowie die Einfuhr von Fremdwährung ist ab einem Betrag im Gegenwert von 10.000 US$ deklarationspflichtig. Die Ausfuhr von Fremdwährungen ist bis in Höhe der bei der Einreise deklarierten Beträge, abzüglich der Umtauschbeträge, erlaubt.

Geldwechsel

Gängige Währungen können problemlos in Touristengegenden oder größeren Städten getauscht werden, vielerorts kann auch in US-Dollar bezahlt werden. Wechselstuben (casas de cambio), die Euro in mexikanische Pesos tauschen, sind i. Allg. von Mo-Fr 08.30-18.00 Uhr und Sa/So von 08.30-14.00 Uhr geöffnet; auf internationalen Flughäfen gibt es 24-Std.-Service. Bargeld in Euro kann auch in größeren Hotels gewechselt werden.

Es empfiehlt sich die Mitnahme von Bargeld in Euro.

Geldüberweisungen sind über Western Union oder über die deutsche Post AG möglich.

Zollfreies Einkaufen in Mexiko

Folgende Artikel können zollfrei nach Mexiko eingeführt werden:

10 Zigarettenschachteln oder 25 Zigarren oder 200 g Tabak (Personen ab 18 J.);
3 l Spirituosen und 6 l Wein (Personen ab 18 J.);
Parfüm/Eau de Toilette/Hygieneartikel/ Kleidung, Bücher, 5 Spielsachen für den persönlichen Bedarf;
2 Fotoapparate/Filmkameras/Videokameras sowie bis zu 1o Filme/DVDs/Videokassetten etc.
Sonstige Waren im Gesamtwert von bis zu 500 US$ (Einreise mit dem Flugzeug oder Schiff) bzw. 300 US$ (Einreise auf dem Landweg), jedoch kein Alkohol und keine Tabakwaren.
Einfuhrbestimmungen

Psychopharmaka nur mit ärztlicher Bescheinigung auf Englisch und Kopie des Rezeptes.

Banned imports

Drogen, Lebensmittel, die nicht in Dosen konserviert sind, in Dosen konserviertes Schweinefleisch, Früchte, Pflanzen und Schnittblumen.
Anmerkung: Für die Einfuhr von Waffen und Munition wird eine Sondergenehmigung vom Secretaria de la Defensa (Estado Mayor 6a. Sección, Lomas de Soleto, México) benötigt.

Ausfuhrverbot

Es ist verboten, Gold (außer Goldschmuck), Antiquitäten, archäologische Fundstücke, Kakteen, Korallen und andere geschützte Tiere auszuführen. 

Hinweise

Weitere Informationen sind vom mexikanischen Zoll erhältlich.