Geld & Zollfreies Einkaufen in Laos

Wechselkurse:

Lao Kip
€1 = ₭8513.15

Geld & Währung

Währungsinformationen

1 Neuer Kip = 100 Att (in der Praxis keine Bedeutung). Währungskürzel: K, LAK (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100.000, 50.000, 20.000, 10.000, 5.000, 2.000, 1.000, 500, 100, 50, 20, 10, 5 und 1 K. Die Banknoten von 1 bis 100 K sind praktisch nicht mehr im Umlauf. Gleichberechtigt als Zahlungsmittel wird der US$ und der thailändische Baht genutzt.
Sie werden in Geschäften, Märkten und Hotels im ganzen Land angenommen.

Kreditkarten

Internationale Kreditkarten, vor allem Visa und MasterCard, werden in Luang Prabang, Pakse, Savannakhet und Vientiane z. T. in Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert.

Geldautomat

ec-/Maestro-Karte/Sparcard

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

In den größeren Städten gibt es Geldautomaten, an denen (gegen hohe Gebühren) Bargeld (Kip, Baht und US$) mit Kredit- oder ec-Karten abgehoben werden kann. Der Höchstbetrag bei Anhebungen ligt bei maximal 2.000.000 Kip. Je nach Bank sind täglich mehrere Abhebungen möglich.

Reiseschecks

Sollten in US-Dollar ausgestellt sein, werden aber nur in Vientiane in einigen größeren Hotels und Banken akzeptiert.

Öffnungszeiten der Banken

I. Allg. Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr.

Devisenbestimmungen

Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist verboten. Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von Fremdwährungen, Deklarationspflicht ab Gegenwert von 2.000 US$ (auch in Reiseschecks). Bei Verstößen drohen hohe Strafen.

Geldwechsel

Thailändische Baht, US$-außer 100$ Scheine und Euro lassen sich in Banken am leichtesten umtauschen. Umtauschquittungen müssen aufbewahrt werden. 

Zollfreies Einkaufen in Laos

Folgende Artikel können zollfrei aus nicht angrenzenden Ländern nach Laos eingeführt werden (ab 16 J.):

200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak;
1 l Spirituosen;
2 l Wein;

250 ml Eau de Toilette und 50 g Parfüm.
bis zu 500 g Schmuck für den persönlichen Gebrauch.

Ausfuhrverbot

Buddhafiguren. Die Ausfuhr von Antiquitäten ist nur mit Genehmigung des Department of Heritage in Vientiane möglich.

Hinweise

Weitere Informationen sind vom Zollamt von Laos (Internet: laocustoms.laopdr.net/) erhältlich.