Unternehmungen in Kuwait

Unternehmungen

Failaka

Failaka, 30 km von Kuwait City gelegen, ist die schönste von
Kuwaits Inseln. Hier gibt es einige sehenswerte archäologische
Ausgrabungsstätten. Der große Resort-Komplex im Süden der Insel bietet
Strände, Swimmingpools, Sportplätze, Restaurants und
Unterkunftsmöglichkeiten.

Kuwait City

Kuwait City ist eine geschäftige Hauptstadt mit Wolkenkratzern, Luxushotels und gepflegten Gärten und Parks. Die weithin sichtbaren Kuwait Towers
sind drei große, spitz zulaufende Rundtürme mit facettenreichen,
ballrunden Verdickungen. Sie werden als Wasserspeicher genutzt. Das
älteste Gebäude der Stadt ist der Seif Palace aus dem Jahr 1896 mit den Büros des Emirs und der Minister. Das Kuwait Museum
wurde während der Belagerung geplündert, das Gebäude selbst seither
teilweise restauriert. Es ist für die Öffentlichkeit geöffnet. Das Sadu House in
der Nähe des Kuwait Museums ist aus Korallen und Gips gebaut und
beherbergt ein Museum für beduinische Kunst und Kultur. Die riesige
Grand Mosque im Stadtzentrum ist ebenfalls sehenswert. Eine
beachtenswerte private Sammlung islamischer Kunst befindet sich im Tareq Rajab Museum.