Harbour Light, Wood Islands, Prince Edward Island
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Commons / kitonlove

Prince Edward Island Reiseführer

Key Facts
Gebiet

5.660 qkm.

Bevölkerung

146.283 (2014).

Bevölkerungsdichte

25 pro qkm.

Hauptstadt

Charlottetown.

Prince Edward Island, Kanadas kleinste Provinz, liegt im Nordatlantik zwischen den warmen Gewässern der Northumberland Strait und des Golf von St. Lawrence.
Die verhältnismäßig wenigen und äußerst gastfreundlichen Einwohner sind sehr stolz auf ihre Provinz, und ein Sprichwort besagt, dass man, um ein echter Prince Edward Island-Bewohner zu sein, dort geboren sein muss. Besonders zu empfehlen sind die einheimischen Obst- und Gemüsesorten, vor allem die berühmten neuen Kartoffeln sowie der leckere Hummer – ein Leben, an das man sich leicht gewöhnen könnte.
Sogar die Ankunft in Prince Edward Island ist etwas Besonderes. Die dramatische Confederation Bridge, die längste Brücke Kanadas und die weltweit längste Brücke über gefrorene Gewässer, verbindet die Inselprovinz mit dem kanadischen Festland über schier endloses blaues Wasser.
Die Landschaft ist ebenso beeindruckend wie die Anreise. Die gesamte Insel scheint aus verschiedenen Rotschattierungen zu bestehen: roter Erde, rotem Sand und, im Herbst, einer Explosion von rot gefärbtem Laub. Wunderbare Sandstrände und atemberaubende Steilklippen am schroffen North Cape bis hin zu den hübschen Buchten des Prince Edward Island Nationalparks vervollkommnen das äußerst sehenswerte Bild.