Unternehmungen in Ontario

Unternehmungen

Toronto

Toronto ist die multikulturelle Provinzhauptstadt und Kanadas größte Stadt. Der CN Tower
hat Fahrstühle mit einer Glasfront, die 447 m hoch zu den
Aussichtsplattformen fahren, von denen aus man an klaren Tagen 120 km
weit sehen kann. Die Royal Plaza ist das auffälligste
avantgardistische Gebäude der Stadt. Zwischen der modernen Architektur
findet man jedoch auch Altbauten; besonders reizvoll sind die von
Häusern im viktorianischen Stil gesäumten Alleen. Das Ontario Science Centre und der Metro Toronto Zoo befinden sich in den östlichen Vororten. Die Art Gallery of Ontario, das Royal Ontario Museum und Casa Loma, ein Märchenschloss, liegen im Norden der Stadt. Vom alten Hafenkai aus kann man mit der Fähre zu den Toronto Islands übersetzen, auf denen es Freizeitparks, Einkaufs- und Kunstzentren gibt. Das Exhibition Stadium und die künstliche Insel Ontario Place sind ebenfalls hier zu finden. Canada's Wonderland ist ein riesiger Freizeitpark nordwestlich der Stadt. Die Yonge Street
ist mit 1896 Kilometern die längste Straße der Welt und verbindet
Toronto mit der großen Wildnis im Norden und Westen der Provinz.