Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

In Geschäftskreisen wird Englisch gesprochen. Terminvereinbarung ist üblich, auf Pünktlichkeit wird Wert gelegt. Auch während geschäftlicher Treffen wird häufig Khat gekaut.

Geschäftszeiten:
Mo-Mi 08.00-12.30 und 16.00-19.00 Uhr sowie Do 08.00-11.00 Uhr.
Behörden: So-Do 08.00-14.00 Uhr.

Economy

Handelsabteilung der Botschaft der Republik Jemen
Budapester Str. 37, D-10787 Berlin
Tel: (030) 897 30 50.
Internet: www.botschaft-jemen.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

General Investment Authority
PO Box 19022, YE-Sana'a
Tel: (01) 26 29 62.
Internet: www.giay.org

Geschäftskontakte

Handelsabteilung der Botschaft der Republik Jemen
Budapester Str. 37, D-10787 Berlin
Tel: (030) 897 30 50.
Internet: www.botschaft-jemen.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

General Investment Authority
PO Box 19022, YE-Sana'a
Tel: (01) 26 29 62.
Internet: www.giay.org

Kommunikationsmittel in Jemen

Telefon

Internationale Direktdurchwahl.

Mobiltelefone

GSM 900. Hauptanbieter ist die Yemen Mobile Phone Company 'Sabafon'.

Internet

Hauptanbieter: TeleYemen (Internet: www.y.net.ye). In den größeren Städten gibt es Internetcafés.

Post

Luftpost von Sana'a nach Europa benötigt 4 Tage, von anderen Städten länger. Öffnungszeiten: Sa-Do 08.00-14.00 und 16.00-20.00 Uhr.

Radio

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.