Reisen Sie nach Hongkong.

Fliegen nach Hongkong

Cathay Pacific ist Hongkongs Fluggesellschaft und bietet Direktflüge zu den wichtigsten Reisezielen im Westen, in Australien und im Pazifikraum an.

Mehrere Dutzend internationale Fluglinien fliegen Hongkong an. Non-Stop-Verbindungen von Frankfurt bestehen mit Cathay Pacific und Lufthansa und von Zürich mit Swiss. Von Wien aus bestehen Umsteigeverbindungen u. a. mit Lufthansa über München oder Frankfurt.

Flugzeiten

Ab Frankfurt: etwa 11 Std.; ab Wien: etwa 13 Std. 20 Min. (mit 1 Zwischenstopp); ab Zürich: etwa 12 Std.

City Airports: 
Telephone:21 81 8888.
Website:www.hongkongairport.com
Location:

In Chek Lap Kok, 34 km nordwestlich von Hong Kong Island.


Money:

Geldwechselschalter und Geldautomaten sind über beide Terminals verteilt. Banken befinden sich auf Ebene 7 der Check-In-Halle und in der Ankunftshalle B in Terminal 1 sowie auf Ebene 3 in Terminal 2.


Luggage:

Gepäckwagen stehen in den Terminals bereit, der Worldwide Flight Service (Tel: 2261 2727) bietet Gepäckdienste an. Im Terminal 1, Ankunftsbereich von Terminal 1 gibt es eine Gepäckaufbewahrung (Tel: 2261 0110). Das Fundbüro (Tel: +852 2182 2018) ist auf Level 5 in Terminal 2 zu finden. 

Travel by road

Zusammenfassung:

In Hongkong herrscht Linksverkehr. Die Geschwindigkeitsbegrenzung in geschlossenen Ortschaften beträgt 50 km/h und 100 km/h außerhalb. Der Besitz eines internationalen Führerscheins ist zwar nicht vorgeschrieben, wird aber empfohlen. Das Mindestalter zum Fahren beträgt 18 Jahre.

Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Inhaber eines ausländischen Führerscheins, die mindestens 18 Jahre alt sind, können damit ein Jahr nach Ankunft in Hongkong Jahr fahren, danach müssen sie allerdings einen örtlichen Führerschein beantragen.

Die Alkohol-Promillegrenze beträgt 0,5.

Die Hong Kong Automobile Association (Tel: 35 83 36 28. Internet: www.hkaa.com.hk) erteilt weitere Auskünfte.

Emergency breakdown service:

HKAA (Tel: 35 83 36 28).

Routen:

Am einfachsten ist die Anfahrt über die Insel Lantau oder über Guangzhou. Nur wenige Besucher wählen die Autofahrt vom bzw. zum Festland, obwohl nichts dagegen spricht.

Driving times:

Von der Insel Lantau: 1 Std.; von Guangzhou: 3 Std.

Reisebusse:

Es gibt diverse Busverbindungen zu Orten auf dem chinesischen Festland. Citybus (Tel: 27 36 38 88) und CTS (Tel: 28 53 38 88) bieten Überlandbusse nach Guangzhou und Shenzhen an. Die Abfahrt erfolgt vom China Hong Kong City-Terminal Tsim Sha Tsui in Kowloon und anderen Haltestellen wie u. a. dem Island Shangri-La Hotel in Admiralty.

Anreise mit der Bahn

Service:

Der KCR-Bahnhof liegt in Hung Hom, Kowloon. Einreiseformalitäten werden vor dem Einsteigen erledigt, deshalb sollten Fahrgäste 45 Minuten vor Abfahrt am Bahnsteig sein.

Der Hong Kong-Bahnhof (Tel: 28 81 88 88) im International Finance Center Mall am Exchange Square, Central-Bezirk, dient den Airport Express-Verbindungen; Passagiere, die ihre Reise mit einer der KCR-Zugverbindungen fortsetzten möchten, müssen mit der MTR oder einer Fähre nach Kowloon übersetzen. Der Bahnhof verfügt über eine Gepäckaufbewahrung, Informationsschalter, Wechselstuben (in der Hang Seng Bank), Duty-Free-Läden, Banken, Restaurants und Supermärkte.

Betreiber:

Bahnverbindungen Richtung Norden vom Kowloon-Bahnhof werden von Kowloon-Canton Railway (KCR) (Tel: 29 29 33 99. Internet: www.kcrc.com) angeboten.

KCR bietet viermal täglich zusammen mit Chinese Railways eine Verbindung von Kowloon nach Guangzhou an. Es bestehen auch Verbindungen von Hongkong nach Foshan und Changping. Speisewagen stehen nur 1. Klasse-Reisenden zur Verfügung.

Örtliche KCR-Züge verkehren regelmäßig (alle 5-10 Minuten) nach Lo Wu, der letzten Haltestelle vor der chinesischen Grenze. Viele Fahrgäste steigen in Kowloon Tong zu, wo die KCR- und MTR-Strecken zusammentreffen. Von dort aus kann man die Grenze überqueren und erreicht Shenzhen, die erste Stadt hinter der chinesischen Grenze.

Um ganz bis nach Lo Wu zu reisen, benötigt man ein Visum für China, andernfalls ist es nur möglich, bis nach Sheung Shui zu fahren. Die Einreiseformalitäten werden am Lo Wu-Grenzübergang erledigt. Für weitere Informationen steht die KCR-WestRail-Info-Hotline (Tel: 29 29 33 99) zur Verfügung.

Außer dem Schnellzug von Kowloon nach Guangzhou stehen auch Direktverbindungen mit Schnellzügen nach Beijing und Shanghai sowie Züge mit Schlafwagen und langsamere Regionalzugverbindungen zu vielen anderen Städten in China zur Verfügung.

Reisezeiten:

Von Hung Hom nach Dongguan (Changping) und Guangzhou Ost - 1 Std. 40 Min.; Foshan - 3 Std.; Zhaoqing - 4 Std.; Shanghai – 15 Std. 35 Min.; Beijing – 16 Std.

 

Reisen auf dem Schiff

Zusammenfassung:

Hongkongs Hafen (Tel: 21 18 89 51. Internet: www.oceanterminal.com.hk) liegt zwischen Kowloon und Hong Kong Island im Herzen des Bezirks und ist ein weltweit wichtiger Seeknotenpunkt. Vom Stadtzentrum aus kann man den regen Schiffsverkehr beobachten. Viele Kreuzfahrtgesellschaften laufen den Hafen an.

Verwaltet wird der Hafen vom Seeamt (Maritime Department) der Regierung Hongkongs (Tel: 28 52 30 01. Internet: www.info.gov.hk/mardep).

Das Angebot an Einrichtungen in Harbour City ist umfangreich und beinhaltet Bankschalter, Duty-Free-Läden und Einkaufszentren.

Ferry services:

Luftkissenboote und Jet-Katamarane verbinden Hong Kong mit den chinesischen Häfen Guangzhou, Shenzhen, Macau und anderen nahegelegenen Ballungszentren. Far East Hydrofoil Co Ltd (Tel: 29 21 66 88) ist der Hauptanbieter.

Schiffe legen am China Hong Kong City-Terminal in Tsim Sha Tsui an, Kreuzfahrtschiffe der Star Line auch am Ocean Terminal. Von den hier ankommenden Booten hat man einen herrlichen Blick über die Innenstadt Hongkongs.

Turbo-Jet-Sea-Express-Fähren der Fährgesellschaft Shun Tak - China Travel Ship Management verbinden den Flughafen Hongkong mit Macau. Der Fahrplan ist auf die auf die Ankünfte und Abflüge der Langstreckenflüge abgestimmt.

Hafen-Website:
www.oceanterminal.com.hk
Transport to the city:

Der China Hong Kong City-Terminal liegt direkt im Zentrum der Stadt. Verbindungen vom Terminal zur Hong Kong Island werden von Star Ferry angeboten (Fahrzeit: 8 Min.).

Der Tsim Sha Tsui MTR-Bahnhof ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt, außerdem stehen Busse und Taxis zur Verfügung. In der Nähe des Shun Tak-Terminals der Tragflächenboote liegt die Sheung Wan MTR Station.

Günstige Flüge finden