FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Südamerika > Mexiko

Reisen nach Mexiko

Fliegen Nach Mexiko

Die wichtigste mexikanische Fluggesellschaft ist Aeroméxico (AM); sie fliegt auch nach Europa (z. B. Paris und Amsterdam). 
Lufthansa (LH) und Iberia (IB) fliegen nach Mexiko-Stadt.
Condor (DE) fliegt von Frankfurt und von Düsseldorf nach Cancun. Eurowings (EW) fliegt ab München und ab Düsseldorf nach Cancun.
 

Flugdauer

Frankfurt - Mexiko City: 10 Std. 25 Min; Zürich - Mexiko City: 15 Std. 15 Min. (über Atlanta). Wien - Mexico City: 15 Std. (1 Zwischenlandung).

Ausreisesteuer

18-29 US$; Kinder unter 2 Jahren und Transitreisende sind davon ausgenommen. Die Steuer ist manchmal bereits im Ticketpreis enthalten.

Mit der Bahn nach Mexiko reisen

Von allen Großstädten der USA und Kanadas gibt es Zugverbindungen nach Mexiko. Alle Züge bieten Pullman-Schlafwagen, Speisewagen und Klubwagen. Die meisten Züge sind klimatisiert.

Fahren nach Mexiko

Pkw: Die wichtigsten Grenzübergangsstellen im Grenzverkehr mit den USA sind Mexicali bei Anreise von San Diego; Nogales von Phoenix/Tucson; El Paso/Ciudad Juárez von Tucson und Albuquerque; Eagle Pass/Piedras Negras von Del Río, San Angelo und El Paso; Laredo/Nuevo Laredo von Houston, San Antonio und Del Río aus sowie Brownsville/Matamoros bei Anfahrt von Houston und Galveston.
Von Guatemala aus gibt es zwei Hauptverbindungsstraßen nach Mexiko. Die Panamerikana führt durch Mexiko nach Mittel- und Südamerika. Eine weitere Straße führt bei Chetumal und Corozal über die Grenze nach Belize.
Bus: Grenzüberschreitungen von den USA nach Mexiko sind per Bus empfehlenswerter als per Bahn.

Mit dem Schiff nach Mexiko fahren

Im Rahmen von Kreuzfahrten werden vor allem folgende Häfen angelaufen: Acapulco, Costa Maya, Cozumel, Manzanillo, Mazatlán, Puerto Vallarta, Tampico und Zihuatanejo/Ixtapa.
Zahlreiche Reedereien, u.a. Holland America und P&O bieten Kreuzfahrten nach Mexiko an.

Außerdem gibt es Flussboote von Flores und Tikal in Guatemala nach Palenque, Chiapas.