FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Südamerika > Mexiko

Mexiko Sprache und Kultur

Mexiko Kultur

Religion in Mexiko

76,5% römisch-katholisch; protestantische, jüdische und bahaiische Minderheiten.

Sitten und Gebräuche in Mexiko

Umgangsformen: Zur Begrüßung gibt man sich die Hand.

Kleidung: Tagsüber wird überall bequeme Freizeitkleidung akzeptiert. In den Badeorten sind die Kleidungsvorschriften für Männer und Frauen sehr zwanglos, Männer brauchen nirgends eine Krawatte zu tragen. Hotels und Restaurants in Mexiko City erwarten elegante Kleidung.

Rauchen ist in öffentlichen Verkehrsmitteln, in gastronomischen Einrichtungen, Schulen, Taxis, Flughäfen und Busbahnhöfen verboten. 

Trinkgeld: Das Bedienungsgeld ist manchmal bereits in der Rechnung enthalten. Das Personal benötigt das Trinkgeld, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. 15% sollte man bei Zufriedenheit geben. Wenn der Taxifahrer beim Einladen oder Ausladen des Gepäcks hilft oder auf den Fahrgast wartet, sollte man ein Trinkgeld geben.

Sprache in Mexiko

Amtssprache ist Spanisch, als Umgangssprache mit aztekischen Lehnwörtern durchsetzt. Daneben gibt es über 80 Indiosprachen; die wichtigsten sind Náhuatl, Maya und Mixteco. Ein geringer Teil der Bevölkerung spricht nur indianische Sprachen. Englisch wird in den größeren Städten gesprochen.