FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Südamerika > Chile

Chile: Geschäftsetikette und Kommunikationsmittel

Geschäftlich unterwegs in Chile

In Geschäftskreisen geht es recht förmlich zu. Pünktlichkeit ist wichtig; zur Begrüßung und zum Abschied gibt man sich die Hand. Visitenkarten werden nach der Vorstellung ausgetauscht. Geschäftsreisen legt man am besten in die Monate April bis Dezember. Geschäftszeiten: Mo-Fr 09.00-18.30 Uhr.

Wirtschaft

Cámara Chileno-Alemana de Comercio e Industria (Deutsch-Chilenische Industrie- und Handelskammer)
Postanschrift: P.O. Box Casilla 19, Correo 35, CL-Santiago de Chile
Av. El Bosque Norte 0440, Of. 601, CL-Santiago de Chile
Tel: (02) 203 53 20.
Internet: http://chile.ahk.de/

Lateinamerikanische Handelskammer in der Schweiz
c/o DPS Communications, Gessnerallee 28, CH-8001 Zürich
Tel: (044) 699 54 47.
Internet: www.latcam.ch

Cámara de Comercio de Santiago de Chile AG (Handelskammer)
Monjitas 392, CL-Santiago de Chile
Tel: (02) 360 70 00.
Internet: www.ccs.cl

In Kontakt bleiben in Chile

Telefon

Internationale Direktdurchwahl. Compañía de Teléfonos de Chile ist Hauptbetreiber des Telefonnetzes, es gibt aber auch einige Privatfirmen. Mo-Fr von 18.00-05.00 Uhr und das Wochenende über sind Telefongespräche billiger.

Mobiltelefone

GSM 1900. Mobiltelefone sind in Chile sehr verbreitet. In abgelegenen Gegenden ist die Netzabdeckung schlecht. Mobilnummern beginnen mit 09. Wird innerhalb des Mobiltelefonnetzes telefoniert, muss die 0 weggelassen werden. Netzbetreiber sind u.a. Entel PCS Telecomunicaciones S.A. und MovistarMobiltelefone aus dem Ausland sind in Kombination mit einer chilenischen SIM-Karte nur noch nach vorheriger Registrierung des mitgebrachten Mobiltelefons in Chile nutzbar. Prepaid-SIM-Karten von chilenischen Anbietern sind mit den aus dem Ausland mitgebrachten Mobiltelefonen nicht mehr nutzbar. Datenroaming über SIM-Karten aus dem europäischen Ausland ist weiterhin ohne Registrierung eine mögliche, wenn auch relativ teure Art der Handynutzung in Chile. Eine gute Alternative dazu ist der Erwerb eines Mobiltelefons in Chile.

Internet

Internetanbieter ist Entel Chile (Internet: www.entelchile.net). In größeren Städten gibt es Internetcafés.

Post

Luftpost nach Europa ist etwa 3-4 Tage unterwegs. Die Postämter in Santiago haben Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr und Sa 09.00-13.00 Uhr geöffnet.