'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > > Lech-Wałęsa-Flughafen Danzig

Lech-Wałęsa-Flughafen Danzig (GDN)

Der Danziger Flughafen wurde nach dem ehemaligen polnischen Präsidenten Lech-Wałęsa benannt und bedient die wichtige Wirtschaftsregion im Norden Polens. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten.

Informationen:

Ein Informationsschalter für Touristen befindet sich in der öffentlichen Haupthalle im Erdgeschoss des Hauptterminals.

Website:

http://www.airport.gdansk.pl

Wegbeschreibung:

Der Flughafen ist vom Stadtzentrum ausgehend ausgeschildert. Vom Zentrum von Danzig fährt man auf der 501 in Richtung Westen und fährt dann auf die E28 ab. Schließlich biegt man links auf die 472 in Richtung Westen ab, die direkt zum Flughafen führt.

Transfer zwischen den Terminals:

Die Terminals liegen direkt nebeneinander und sind miteinander verbunden.

Flugzeit:

Frankfurt - Danzig: 1 Std. 35 Min., Wien - Danzig (mit Zwischenstopp): 3 Std. 15 Min., Zürich - Danzig (mit Zwischenstopp): 3 Std. 10 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
GDN
Adresse:
Lage:

Der Flughafen befindet sich 12,5 km nordwestlich vom Stadtzentrum von Danzig.

Anzahl der Terminals:
2
Telefon:

801 066 808 oder 525 673 531.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: ZTM (Tel 309 1323; Internet: www.ztm.gda.pl) betreibt mehrere Busverbindungen zum Flughafen. Die Buslinien 110 und 210 verbinden den Flughafen mit den wichtigsten Bahnhöfen der Stadt. Eine Fahrt kostet 3 PLN. Der Nachtbus N3 fährt auf einer ähnlichen Route und verlangt einen Aufschlag von 1 PLN. Eine Fahrt dauert etwa 30 Minuten. Busse fahren auch nach Gdynia.

Taxi: Taxis (Tel: 19686; Internet: www.cph.gda.pl) stehen vor den Terminals bereit. Eine Taxifahrt nach Danzig dauert 20 bis 30 Minuten und kostet zwischen 25 bis 30 PLN.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Züge der Pomorska Kolej Metropolitalna (PKM) verbinden den Flughafen mit dem Stadtteil Wrzeszcz von Danzig. Am nördlichen Ende dieser Bahnlinie besteht Anschluss an Gdynia.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Eine Bank, eine Geldwechselstube und Geldautomaten sind in den Terminals vorhanden.

Kommunikationsmittel:

Öffentliche Telefone und kostenpflichtiger Internetzugang über Wi-Fi stehen im ganzen Flughafen zur Verfügung.

Gastronomie:

Hinter der Sicherheitskontrolle gibt es einige Restaurants und im öffentlichen Bereich hat man eine Auswahl von Cafés.

Einkaufen:

Passagiere, die die EU verlassen, können Duty-free-Waren einkaufen. Ein Bedarfsartikelgeschäft befindet sich in der Haupthalle und im Abflugbereich verkaufen Geschäfte Geschenkartikel, regionale Produkte und andere Waren.

Gepäck:

Es gibt keine Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung im Flughafen. Der Informationsstand fungiert auch als Fundbüro (Tel: 801 066 808).

Sonstige Einrichtungen:

Zu den weiteren Einrichtungen am Danziger Flughafen gehören ein Wickelraum, ein Spielplatzbereich und einige Reisebüros.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Im Flughafen gibt es keine Konferenzräume. Im nahegelegenen Hampton by Hilton Hotel (Tel: 588 821 000; Internet: http://hamptoninn3.hilton.com) kann ein Konferenzraum gemietet werden. Das Hotel verfügt außerdem über ein Geschäftszentrum. Im Terminal befindet sich eine VIP-Lounge mit den wichtigsten Geschäftseinrichtungen.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist für Rollstuhlfahrer vollständig barrierefrei. Er verfügt über Aufzüge und Behindertentoiletten. Behindertenparkplätze befinden sich direkt gegenüber dem Eingang des Hauptterminals. Reisende, die weitere Hilfsdienste benötigen, sollten sich mit ihrer Fluggesellschaft vor ihrer Abreise in Verbindung setzen.

Parkplätze:

Kurzzeitparkplätze befinden sich direkt vor dem Terminal. Die ersten 15 Minuten sind kostenlos. Langzeitparkplätze liegen eine kurze Wegstrecke vom Eingang entfernt. Weiter Informationen unter: Tel: 583 481 231.

Autoverleih:

Zu den Mietwagenfirmen, die am Flughafen vertreten sind, gehören Avis, Budget, Dollar, Europcar, Hertz und Sixt. Buchungsschalter befinden sich in der Nähe des Eingangs vom Hauptterminal.