'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Samoa

Samoa: Wetter, Klima und Geografie

Wetter und Klima

Beste Reisezeit

Warmes tropisches Klima; zwischen Mai und September weht der Passat. Es gibt kaum Temperaturunterschiede, nur nachts ist es kühler. Von Dezember bis April fällt der meiste Niederschlag.

Geografie

Das auf halber Strecke zwischen Neuseeland und Hawaii gelegene Samoa umfasst den Westteil der Samoa-Inseln. Die größte der neun Inseln ist Savai'i (1610 qkm), ihr gegenüber, 13 km südöstlich auf der anderen Seite der Apolima-Straße, liegt das fruchtbare Upolu (1120 qkm). Die Hauptstadt Apia liegt im Norden von Upolu. Die Vulkaninseln sind gebirgig, auf Savai'i steigt das Land bis auf 1857 m an, auf Upolu bis auf 1100 m. Der letzte Vulkanausbruch war 1911. Nur vier der sieben kleineren Inseln sind bewohnt.