FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Niue

Niue: Geschäftsetikette und Kommunikationsmittel

Geschäftlich unterwegs in Niue

Zur Begrüßung und zum Abschied gibt man sich die Hand. Üblicherweise werden leichte Sommeranzüge bzw. Sommerkleider getragen. Auf Einladungen zu offiziellen Anlässen ist die gewünschte Kleidung immer angegeben. »Fiafa« bedeutet, dass saloppe Kleidung akzeptiert wird.
Geschäftszeiten: Mo-Fr 07.30-15.30 Uhr.

In Kontakt bleiben in Niue

Telefon

Selbstwählferndienst. Telefone gibt es in Hotels, Motels und Guest Houses. Anmerkung: Die meisten Bewohner telefonieren über das Internet, weil der Zyklon Heta einen Großteil der Telefonleitungen zerstört hat. Betreiber des Fernmeldenetzes ist das im Central Administration Building in Alofi ansässige Telecommunications Department.

Internet

Hauptanbieter: Internet Niue (Internet: www.niue.nu). Internetzugang ist seit dem Zyklon Heta wieder hergestellt. Es gibt auch ein Internetcafé, das Mo-Fr von 09.00-15.00 Uhr geöffnet hat und gegenüber vom Fremdenverkehrsamt liegt.

Post

Öffnungszeiten des Postamtes: Mo-Fr 08.30-15.00 Uhr.