FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Karibik > St. Maarten

Geld und beim Zoll St. Maarten

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

1 Antillen Gulden = 100 Cents. Währungskürzel: NAf, ANG (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 25 und 10 ANG; Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 1/2 und 1 Gulden sowie 50, 25, 10, 5 und 1 Cent.
Anmerkung: Der Karibische Gulden soll in Zukunft die bisherige Währung ersetzen. Ein Datum steht noch nicht fest. Der Antillen-Gulden ist an den US-Dollar gebunden und ersetzte am 1. Januar 2012 den Niederländische Antillen-Florin.
 
Französischer Teil: Offizielles Zahlungsmittel ist der Euro.

Kreditkarten

Alle bekannten Kreditkarten werden von Autovermietungen, Hotels und Restaurants akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der jeweiligen Kreditkarte.
 

Am Geldautomat

ec-/Maestro-Karte/Sparcard

EC-Karten mit dem Maestro-Zeichen werden weltweit akzeptiert. Geldautomaten sind in allen Banken und Filialen vorhanden.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

Reiseschecks

Werden bevorzugt in US-Dollar angenommen.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 08.30-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr. Manche Banken haben samstags von 08.00-12.00 Uhr geöffnet.

Devisenbestimmungen

Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung, Deklarationspflicht ab dem Gegenwert von 20.000 ANG. Silbermünzen aus den Niederlanden und Suriname dürfen nicht eingeführt werden.
Französischer Teil: s. Frankreich.

Geldwechsel

Alle gängigen Fremdwährungen können in Banken und Wechselstuben gewechselt werden. US$ werden ebenfalls als Zahlungsmittel akzeptiert.

St. Maarten Einfuhrbestimmungen

Folgende Artikel können zollfrei nach St. Maarten eingeführt werden (Personen ab 18 Jahren):

200 Zigaretten oder 100 Zigarillos (zu je 3 g) oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak;
1 l alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von über 22% oder 2 l alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von unter 22%;
50 g Parfüm oder 50 cl Eau de Toilette;
Geschenke bis zu einem Wert von 183 €.