'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Karibik > Honduras

Honduras: Anreise

Fliegen

Es gibt keine Direktflüge von Frankfurt/M., Zürich und Wien. Flugverbindungen gehen mit der Lufthansa (LH) von Frankfurt über Houston und Miami. Von Miami und Houston bestehen Flugverbindungen mit Avianca (AV), United Airlines (UA) und American Airlines (AA). Es besteht auch eine Verbindung via Atlanta. Weiterflug ab Atlanta mit Delta Airlines. 
Verbindungen von Österreich und der Schweiz gehen auch über London, Paris oder Amsterdam und New York.

Wichtigste Flughäfen

Tegucigalpa Toncontin (TGU) liegt 5 km südöstlich der Stadt. Flughafeneinrichtungen: Bank, Post, Duty-free-Shops, Tourist-Information, Apotheke, Mietwagenschalter, Bars und Restaurants. Busse und Taxis fahren ins Stadtzentrum.

Es gibt auch internationale Flughäfen in San Pedro Sula (SAP) (La Mesa International Airport), La Ceiba (LCE) (Golosón) und Roatán (RTB) (Dr Juan Manuel Galvez).

Ausreisesteuer

Abreisende Flugpassagiere: Ca. 48 US$ in der Landeswährung in bar. 

Mit der Bahn anreisen

Es gibt keine Bahnverbindungen in die Nachbarstaaten.

Fahren

Über die Panamerikana erreicht man El Salvador und Nicaragua, über die westliche Schnellstraße Guatemala. Visa müssen vor Antritt der Reise besorgt werden. An den Grenzübergängen muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Bei der Einreise auf dem Landweg müssen Reisende, die keinen dauerhaften Wohnsitz in einem zentralamerikanischen Land haben, eine Touristensteuer in Höhe von 3 US$ in der Landeswährung in bar entrichten.

Fernbus:
Komfortable Langstreckenbusse von Privatanbietern wie Ticabus fahren in alle Hauptstädte Mittelamerikas. Hedman Alas bietet Verbindungen nach Guatemala. Vorausbuchung wird empfohlen.

Mit dem Schiff anreisen

Die größten Häfen an der Karibikküste sind Amapala, El Henecan, La Ceiba, Puerto Cortés und Roatán. Diese Häfen werden jedoch meist nur von Fracht- und Containerschiffen angelaufen.

Kreuzfahrtschiffe legen manchmal auf der Insel Roatán an, die über den hochmodernen Kreuzfahrthafen "Mahogany Bay" verfügt.

Schiffsverbindungen bestehen zwischen Puerto Cortés und Placencia (Belize) sowie im Sommer ab Omoa und Utila nach Livingston (Guatemala).