'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Türkei > Izmir Adnan Menderes

Izmir Adnan Menderes (ADB)

Der Flughafen Izmir Adnan Menderes ist der erste Flughafen in Izmir, eine der beliebtesten Städte in der Türkei. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten.

Flughafenadresse:

DHMI, Adnan Menderes Airport, TR-35423 Gaziemir-Izmir

Informationen:

Es gibt zwei Informationsschalter im internationalen Terminal, wovon sich einer in der Abflughalle und einer in der Ankunftshalle befindet. Außerdem gibt es einen Touristeninformationsschalter im Ankunftsbereich.

Website:

http://www.adnanmenderesairport.com

Wegbeschreibung:

Über die Izmir-Aydin-Autobahn oder die Schnellstraße 550/ E-881 gelangt man von Izmir zum Flughafen. Die Hauptstraße heißt Akcay Road und führt direkt zum Flughafen. Vom Süden kommend nimmt man die Autobahn E87 bis zum Autobahnkreuz Oglananasi Atatürk MH und wechselt zur Schnellstraße D550 /Menderes-Izmir-Aydin-Yolu, diese führt direkt zum Flughafen.

Flugzeit:

Frankfurt - Izmir: 3 Std., Wien - Izmir: 2 Std. 20 Min., Zürich - Izmir: 2 Std. 55 Min. 

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
ADB
Adresse:

DHMI, Adnan Menderes Airport, TR-35423 Gaziemir-Izmir

Lage:

Der Flughafen liegt 18 km südlich von Izmir.

Anzahl der Terminals:
2
Telefon:

(232) 455 00 00.

Zeitzone:

Turkey Time: MEZ +4


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die Busse der Linien 200, 202 und 204 von Local ESHOT (Tel: (232) 293 5000; Internet: www.eshot.gov.tr) verkehren zwischen dem Stadtzentrum und dem Flughafen (Fahrtkosten: 4,00 TL). Der Havas-Flughafenbus fährt stündlich in die Stadt, wobei sich die Abfahrtszeiten nach den ankommenden inländischen Flügen richten (Fahrzeit: ca. 50 Min.).

Taxi: Taxis stehen rund um die Uhr vor der Ankunftshalle zur Verfügung (Fahrzeit ins Stadtzentrum: 20 Min.). Der Fahrpreis ist Verhandlungssache und liegt für eine Fahrt ins Stadtzentrum in der Regel bei 45 TL.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

S-Bahn: Die S-Bahn İZBAN (Internet: www.izban.com.tr) fährt im 10 bis 15-Minutentakt zwischen 05.00 und 24.00 Uhr ab Cumaovası über den Flughafen und die Stationen Gaziemir, Şirinyer und Halkapınar ins Stadtzentrum Alsancak und über Bayraklı, Karşıyaka, Çiğli, Menemen nach Aliağa. Umsteigemöglichkeiten in die Izmir Metro und verschiedene Buslinien besteht an der Station Halkapınar (Fahrzeit Flughafen-Alsancak: 30 Min., Fahrtkosten 1,75 TL).

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten stehen in beiden Terminals bereit. Eine Bank sowie eine Wechselstube befinden sich im Ankunftsbereich des internationalen Terminals.

Kommunikationsmittel:

Ein gebührenpflichtiger Internetzugang per Wi-Fi ist im gesamten Terminal verfügbar - in den Lounges im internationalen Terminal kann der Service kostenlos genutzt werden. Es gibt eine Poststelle im Ankunftsbereich.

Gastronomie:

Es gibt ein Restaurant, ein Café sowie eine Bar im Abflugsbereich des internationalen Terminals. Außerdem gibt es mehrere Selbstbedienungsrestaurants und Imbissstände in der Nähe der Gates.

Einkaufen:

Eine Auswahl von Geschäften, darunter mehrere Duty-free-Shops, Modeqoutiquen, ein Geschäft für Luxusgüter, ein Juwelier, ein Florist, ein Lebensmittelgeschäft und ein Souvenirladen, stehen zur Verfügung.

Gepäck:

Es gibt ein Fundbüro im Ankunftsbereich (Tel: (232) 455 0000, ext. 4690). Ein Gepäckaufbewahrungsservice steht im  internationalen Ankunftsbereich zur Verfügung.

Sonstige Einrichtungen:

Es gibt eine Erste-Hilfe-Klinik direkt am Flughafen. Mehrere Moscheen und Gebetsräume befinden sich landseitig und sind rund um die Uhr geöffnet.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Der Flughafen verfügt über einen Presse-Raum und den Konferenzraum Smyrna im Zwischengeschoss. Für Geschäftstreffen kann auch der technisch gut ausgestattete TAV-Tagungsraum genutzt werden. In der Millennium Lounge stehen First- und Business Class-Passagieren ein Internetzugang sowie Telefon- und Faxanschlüsse zur Verfügung. In der VIP Lounge gibt es ein öffentliches Telefon. Größere Hotels in der Stadt bieten weitere Tagungs- und Konferenzräumlichkeiten an.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Behindertengerechte Toiletten befinden sich sowohl im Ankunfts- als auch im Abflugbereich. Sämtliche Aufzüge im Terminal sind rollstuhlzugänglich. Ausgewiesene Behindertenparkplätze stehen zur Verfügung.

Parkplätze:

Ein Parkhaus mit über 2.200 Stellplätzen für Kurz- und Langzeitparker steht vor den Terminals zur Verfügung.

Autoverleih:

Die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen vertreten: Sixt, Hertz, Duray, Europcar, Dab, Avis, Yes, Zafer und Isil Tur.