'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Spanien > Málaga Flughafen

Málaga Flughafen (AGP)

Flughafenadresse:

Aena Aeropuerto de Málaga, Avenida García Morato, s/n 29004 Málaga

Aktuelles:

Derzeit werden Terminal 1 und 2, sowie der Check-in-Bereich modernisiert und weitere Einkaufsmöglichkeiten geschaffen.

Informationen:

Flughafeninformationsschalter (Tel: (902) 404 704) befinden sich in den Ankunftshallen der Terminals 2 und 3 sowie in der Abflughalle in Terminal 2. Die mehrsprachigen Flughafenangestellten sind an ihren mintgrünen Uniformen zu erkennen. Verschiedene Fluggesellschaften haben ebenfalls Informationsschalter in den Ankunfts- und Abflugshallen.

Website:

http://www.aena.es

Wegbeschreibung:

Der Flughafen hat einen direkten Anschluss (über MA 21) zur Nationalstraße N-340 in Richtung Fuengirola (südwestlich des Flughafens) und Málaga (nordöstlich des Flughafens). Von Málaga führt die N-331 dann in Richtung Norden nach Cordoba. 

Transfer zwischen den Terminals:

Die drei Terminals sind angrenzende Gebäude mit internem Durchgang.

Flugzeit:

Frankfurt - Málaga: 2 Std. 55 Min., Wien - Málaga: 3 Std. 20 Min., Zürich - Málaga: 2 Std. 40 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
AGP
Adresse:

Aena Aeropuerto de Málaga, Avenida García Morato, s/n 29004 Málaga

Lage:

8 km südwestlich des Stadtzentrums von Málaga, 5 km nördlich von Torremolinos.

Anzahl der Terminals:
3
Telefon:

91 321 10 00.

Zeitzone:

Central European Time: MEZ +2 (MEZ +3 vom 25 März bis 28 Oktober 2018)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Taxi: Taxis stehen vor dem Ankunftsbereich von Terminal 3 zur Verfügung. Taxis können bei Taxi-Unión (Tel: +34 952 04 04 04 ; Internet: www.taxienmalaga.net) und bei Unitaxi (Tel: 952 33 33 33; Internet: www.unitaxi.es) reserviert werden. Die Fahrzeit nach Málaga oder Fuengirola beträgt ca. 20 Minuten, die Fahrzeit nach Torremolinos ca. 15 Minuten. Ein geringer Flughafenzuschlag wird berechnet.

 

Bus: Der Airport Express Bus Linie A(Tel.: (902) 52 72 00; Internet: www.emtmalaga.es) verkehrt zwischen dem Flughafen und Málaga (Fahrzeit ca. 15 Minuten, Fahrschein: 3,- €). 

Weitere Buslinien gibt es nach Santa Amalia (Linie M-135), nach Marbella, Estepona und zu anderen Zielen rund um Málaga.

Überlandbusse verbinden zweimal täglich den Flughafen mit Algeciras (Provinz Cadiz), die Fahrzeit beträgt 1 Std. 55 Min.

 

Die Buslinie M-128 (Tel.: 902 450 550; Internet: www.ctmam.es) fährt vom Flughafen verschiedene Hotel- und Appartmentanlangen in Torremolinos (Fahrtdauer: 30 Minuten) und Benalmádena an. Die Bushaltestelle befindet sich vor Terminal 3. 

  

Weitere Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln sind auch telefonisch (Tel: (095) 204 88 04) sowie auf der Flughafenseite erhältlich.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Nahverkehrszüge der S-Bahn-Linie C1 (Internet: www.renfe.com) fahren in der Zeit von 07.00-20.00 Uhr von Terminal 3 nach Málaga (Fahrzeit: 12 Min., Fahrtkosten: ab 1,70 €). In die entgegengesetzte Richtung fahren sie nach Torremolinos und Fuengirola.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Überwiegend im Terminal 3, aber auch im Terminal 2 befinden sich Wechselstuben und Geldautomaten.

Kommunikationsmittel:

Kostenfreier Internetzugang per W-LAN besteht für entsprechend ausgestattete Laptops, Handys oder tragbare Computer in allen Terminals. Router können im Terminal 3 geliehen werden. Öffentliche Telefone stehen zur Verfügung.

Gastronomie:

Bars, (Schnell-)Restaurants und Imbissstuben befinden sich sowohl vor als auch hinter den Sicherheitskontrollen in den Terminals 2 und 3

Einkaufen:

Eine große Auswahl an Geschäften, einschließlich Duty-free-Shops, befindet sich in den Terminals 2 und 3. 

Gepäck:

Am Flughafen gibt es keine Gepäckaufbewahrung. Ein Fundbüro (Tel: (952) 048 837 oder 851) sowie ein Service, wo man Gepäckstücke zum Schutz in Folie wickeln lassen kann, stehen zur Verfügung. 

Sonstige Einrichtungen:

Weitere Einrichtungen sind: Ein medizinischer Hilfsdienst im Terminal 3, eine Apotheke, Wickelräume, zwei Andachtsräume, ein Kinderspielplatz mit Stillbereich, ein Museum und Reisebüros sind vorhanden. Die Flughafenpolizei befindet sich in Terminal 1.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Die Costa del Sol VIP Lounge befindet sich in Terminal 2 (Tel: 952 048 854) und kann für Besprechungen und Konferenzen gemietet werden.

Die Europa VIP Lounge (Tel: (095) 204 88 54) befindet sich ebenfalls in Terminal 2 und ist mit Telefon- und Faxanschlüssen und Fernsehern ausgestattet. Kostenlose Zeitungen, Getränke und Snacks stehen dort ebenfalls zur Verfügung. Die VIP-Lounge Highly Commended befindet sich im Terminal 3.

Das nahegelegene Holiday Inn Express Malaga Airport Hotel (Tel: 952 248 500; Internet: www.hiexpress.es) verfügt über ein Geschäftszentrum und einen kleinen Tagungsraum für bis zu 15 Personen. 
 
Das Málaga Zentrum und das Convention Centre (Tel: +34 952 045 500; Internet: www.fycma.com), 4 km vom Flughafen entfernt, verfügen ebenfalls über Konferenzeinrichtungen. 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist vollständig barrierefrei. Die Fluggesellschaften stellen Hilfsdienste für behinderte Reisende zur Verfügung. Für Inhaber von Behindertenausweisen gibt es speziell gekennzeichnete Parkplätze. Ein Hilfsdienst wird angeboten und sollte spätestens 48 Stunden vorab gebucht werden (Tel.: 902 40 47 04. Internet: www.aena.es).

Parkplätze:

Ein fünfstöckiger Parkplatz für Kurzzeitparker mit 2500 Stellplätzen befindet sich vor dem Eingang des Flughafens. Dieser ist an seinem nördlichen Ende mit dem P 2 Express-Parkplatz verbunden. Es gibt es sowohl überdachte als auch Freiluft-Parkplätze. Langzeit-Parkplätze stehen ebenfalls in der Nähe des Terminals zur Verfügung und sind mit einem Shuttleservice ausgestattet.  VIP/Valet-Service wird angeboten. Neben dem Bahnhof befindet sich ein kostenloser Parkplatz. 

Autoverleih:

Die Mietwagenfirmen
Avis,
Europcar,
Goldcar Rental,
Hertz,
Record Go
und Sixt sind im Flughafen vertreten.