FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Schweiz > San Marino

San Marino Länderinfos

About San Marino

Wo immer man sich im 61 km² großen San Marino befindet, der Blick verliert sich in einem einzigartigen, umwerfenden Landschaftspanorama: von den fruchtbaren Feldern der Emilia Romagna, den sanft geschwungenen Hügeln der Marken und des Montefeltro bis hin zu den ruhigen Gewässern der Adria.
Das Territorium von San Marino besteht aus neun historischen Zitadellen, einschließlich der Hauptstadt San Marino. In der winzigen Stadt gibt es viel Geschichte, Museen und unbezahlbare architektonische Denkmäler zu erkunden, ganz zu schweigen von den vielen Märkten mit Kunstgewerbegegenständen und Souvenirs, die zum Einkaufsbummel einladen.
Die Ursprünge San Marinos werden auf die charmante Legende des Sankt Marinus zurückgeführt, der die Gemeinde gründete, als er im Jahr 301 Zuflucht auf dem Monte Titano suchte.
Abgesehen vom Vatikan ist San Marino der einzige Stadtstaat, der vollständig von einem anderen Land umgeben ist.

Wichtige Fakten

Fläche:

61,2 qkm.

Ofizieller Name:

Republik San Marino.

Bevölkerung:

31.950 (UNO Schätzung 2016).

Bevölkerungsdichte:

490 pro qkm.

Hauptstadt:

San Marino.

Staatsform:

Republik seit 1599. Verfassung von 1599, mit Ergänzungen. Parlament (Consiglio Grande e Generale) mit 60 Abgeordneten. Die zwei Capitani Reggenti werden vom Parlament für je 6 Monate gewählt. Freundschaftsvertrag und Zollunion mit Italien.

Staatsoberhaupt:

Stefano Palmieri und Matteo Ciacci, seit April 2018 (Capitani Reggenti).

Regierungschef:

Antonella Mularoni, seit 2008.

Elektrizität:

220 V, 50 Hz.

Reise- und Sicherheitsinformationen

San Marino

Sicherheitshinweis vom Auswärtigen Amt:
Stand: 12.10.2016
Unverändert gültig seit: 10.10.2016

Landesspezifische Sicherheitshinweise

Für San Marino besteht derzeit kein landesspezifischer Sicherheitshinweis.

Weltweiter Sicherheitshinweis

Es wird gebeten, auch den Externer Link, öffnet in neuem Fensterweltweiten Sicherheitshinweis zu beachten.