'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Italien > Mailand Linate Flughafen

Mailand Linate Flughafen (LIN)

Flughafenadresse:

Milan Linate International Airport, 20090 Milano Linate

Informationen:

Flughafen- und Touristinformationsschalter (Tel: (02) 74 85 22 00) befinden sich im Erdgeschoss und in der ersten Etage des Terminals.

Website:

http://www.milanolinate-airport.com/en

Wegbeschreibung:

Von Turin kommend, fährt man entlang der Autostrada A4 und biegt auf die Tangenziale Est ein. Von hier folgt man der Beschilderung zum Flughafen (Ausfahrt Aeroporto Linate).

Von Genua aus nimmt man die Autostrada A7 und biegt auf die Tangenziale Ovest ein, auf dieser fährt man in Richtung Tangeziale Est und folgt von dieser Autobahn der Beschilderung zum Flughafen (Ausfahrt Aeroporto Linate).

Aus Richtung Venedig kommend, fährt man auf der Autostrada E70/A4 und biegt auf die Tangenziale Est ein. Von hier folgt man der Beschilderung zum Flughafen (Ausfahrt Aeroporto Linate).

Vom Stadtzentrum Mailands kommend, nimmt man die Via XXII Marzo und die Viale Corsica, von der Mailänder Stadtumgehung (SP 11) die Ausfahrt Aeroporto Linate.

Der Flughafen ist gut an das gesamte Straßennetz von Norditalien angebunden: Die Autobahn (Autostrada) 8 führt Richtung Nord-Mailand, zum Flughafen Malpensa und nach Varese. Die Autostrada 4 führt nach West-Mailand und Novara. Die P41 führt über die Alpen und Como in die Schweiz. Autostrada 1 führt südöstlich nach Piacenza, und die Autostrada 7 führt südlich nach Genua. Die meisten dieser Hauptrouten sind gebührenpflichtige Autobahnen.

Flugzeit:

Ab Frankfurt: 1 Std. 10 Min.; ab Wien: 1 Std. 20 Min.; ab Zürich (mit Zwischenlandung): 3 Std.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
LIN
Adresse:

Milan Linate International Airport, 20090 Milano Linate

Lage:

7 km östlich von Mailand.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(02) 232 323.

Zeitzone:

Central European Time: MEZ +2 (MEZ +3 vom 25 März bis 28 Oktober 2018)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Taxi: Ein Taxistand befindet sich auf der Ankunftsebene vor dem Terminalgebäude (Fahrtdauer ins Stadtzentrum: ca. 20-30 Min., Fahrtkosten: ca. 20 €). 

 

Bus: Buslinie 73 und X73 der Mailänder Verkehrsbetriebe ATM (Internet: www.atm.it) verbindet den Flughafen im 10-Minuten-Takt in der Zeit von 05.35-00.35 mit der U-Bahn-Station San Babila, die an der roten Linie liegt (Fahrzeit: 25 Min., Fahrtkosten: 1,50 €). San Babila ist nur einen Halt von der Duomo-U-Bahn-Station im Stadtzentrum entfernt, wo man in die gelbe Nord-Süd-Linie umsteigen kann, oder vier Haltestellen von der Loreto-Station entfernt, wo man in die grüne Linie umsteigen kann. Von Mo-Fr fährt in der Zeit von 7.00-20.00 Uhr der Express-Bus X73 alle 20 Minuten vom Flughafen nach San Babila (Fahrtkosten: 1,50 €).

 

Der Starfly-Flughafenbus (Tel: (02) 58 58 72 37. Internet: www.starfly.net) verkehrt im 30-Minuten-Takt zwischen dem Flughafen und dem Flugterminal von Mailands Hauptbahnhof. 

Es gibt eine Air Pullman-Shuttlebusverbindung (Internet: www.malpensashuttle.it/) um 09.30, 11.15, 13.40, 15.30 und 16.30 Uhr zum Flughafen Malpensa auf der anderen Seite des Stadtzentrums von Mailand (Fahrzeit: ca. 75 Min.). Während der Messezeiten besteht alle 1,5 Stunden eine Air Pullman-Shuttlebusverbindung zum Messegelände Fiera Milano. 

Caronte-Busse (Tel: (02) 140 79 54) fahren ebenfalls zum Flughafen Malpensa über Sesto S. Giovanni mit Anschlussmöglichkeit nach Monza. 

Ein Bus von Migliavacca (Tel: (02) 71 71 06. Internet: www.migliavaccabus.it/) verkehrt fünfmal täglich zwischen dem Flughafen und Pavia. Malpensa Aeroporto e Viaggi bedient die Strecke Linate-Brescia (Fahrzeit: 1 Std.).

 

Alle Busse fahren auf der Ankunftsebene vor dem Terminalgebäude ab.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Eine Bank und mehrere Wechselstuben befinden sich im Erdgeschoss und auf der ersten Etage des Terminalgebäudes.

Kommunikationsmittel:

Ein Postamt befindet sich im internationalen Bereich im Erdgeschoss. Internetzugang per W-LAN besteht für entsprechend ausgestattete Geräte in den Abflugs- und Ankunftsbereichen und in den Restaurants. 

Gastronomie:

Mehrere Snack-Bars, Cafés und Restaurants stehen zur Verfügung.

Einkaufen:

Eine große Auswahl an Geschäften ist vorhanden, u.a. Mode- und Accessoireläden, Schuhe- und Reisegepäck, Parfümerien, ein Floristen, zwei Juweliere, Uhren- und Sonnenbrillengeschäfte, Zeitschriften- und Buchhandlungen und ein Mobiltelefonladen. Die meisten Geschäfte befinden sich im ersten Stock des Terminalgebäudes. Duty-free-Shops befinden sich in den inländischen und internationalen Abflugbereichen.

Gepäck:

Die Gepäckaufbewahrung und das Fundbüro sind im Erdgeschoss zu finden. 

Sonstige Einrichtungen:

Erste-Hilfe-Dienste und eine Apotheke gibt es im Erdgeschoss, hier befinden sich auch das Fundbüro, ein Reisebüro und eine Gepäckaufbewahrung (Tel.: (02) 71 66 59, Öffnungszeiten: täglich von 7.00-21.30 Uhr). Im ersten Stock steht ein Friseursalon zur Verfügung. Es gibt Wickelräume, einen Spielbereich bei Gate A17 und extra Räume zum Stillen. Außerdem gibt es am Flughafen eine Kapelle/Andachtsraum.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Einrichtungen für Geschäftsreisende wie Internetzugang, Telefone, Zeitungen, Zeitschriften und Videobildschirme mit aktuellen Börsendaten stehen in den SEA-VIP-Lounges zur Verfügung. Club SEA-Mitgliedschaft ist für den Zutritt zu den Lounges erforderlich.

Im Erdgeschoss des Terminals befindet sich ein Geschäftszentrum.

Ein VIP-Service (Tel: +39 (02) 7483 3510) ist beim Check-in, beim schnellen Passieren der Sicherheitskontrollen und beim Fahren zum Flugzeug in einem persönlichen Gefährt behilflich. 
 

Das Novotel Milano Linate Airport Hotel (Tel: +39 (02) 50 72 61; Internet: www.novotel.com) verfügt über Konferenzräume.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Rollstuhlzugängliche Toiletten sowie Aufzüge zu allen Ebenen sind vorhanden. Behindertenparkplätze stehen im Parkhaus 1 und 2 zur Verfügung. Der Hilfsdienst Sala Amica, der zuvor gebucht werden muß, steht in der ersten Etage des Check-in-Bereiches zur Verfügung.

Parkplätze:

Es gibt zwei Parkhäuser am Flughafen: P1 bietet Platz für etwa 800 Fahrzeuge und hat einen direkten Zugang zum Check-In-Bereich. Im mehrstöckigen Parkhaus P2 (Multipiano) stehen ca. 3.000 Parkplätze zur Verfügung, und es gibt eine Ladestation für Elektroautos und einen Langzeit-Parkbereich im 5. und 6. Stock.
Stellplätze können gegen eine Gebühr im Voraus reserviert werden (Tel: (02) 74 85 29 34). Ein Chauffeurparkdienst (Valet Parking), Autowäsche und Reparaturdienste stehen ebenfalls zur Verfügung.

Autoverleih:

Die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen vertreten:
AutoEuropa (Tel: (02) 70 20 81 54),
Avis (Tel: (02) 02 71 51 23),
Budget (Tel: (02) 71 51 23),
Dollar (Tel: (02) 70 20 02 56),
Europcar (Tel: (02) 76 11 02 58),
Hertz (Tel: (199) 11 22 11),
Locauto (Tel: (02) 70 20 02 38),
Maggiore National (Tel: (02) 71 72 10),
Sixt (Tel: (02) 70 20 02 68),
und
Thrifty (Tel: (02) 70 20 81 54).
Die Mietwagenschalter befinden sich auf der Ankunftsebene vor den Parkkassen.