'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Italien > (Elmas) Cagliari Flughafen

(Elmas) Cagliari Flughafen (CAG)

Der Cagliari Flughafen bedient die Hauptstadt von Sardinien an der Südspitze der italienischen Insel und ist ihr Hauptzugangstor. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten. 

Informationen:

Ein Informationsstand und eine Touristeninformation (Tel: +39 070 2112 1281) befinden sich im Erdgeschoss des Ankunftsbereichs.
 

Website:

http://www.cagliariairport.it

Wegbeschreibung:

Vom Zentrum von Cagliari fährt man auf der SS130 in Richtung Norden. Diese Straße führt am Flughafen vorbei, der komplett ausgeschildert ist.  

Flugzeit:

Frankfurt - Cagliari (mit Zwischenlandung): 4 Std., Wien - Cagliari (mit Zwischenlandung): 3 Std. 50 Min., Zürich - Cagliari (mit Zwischenlandung): 3 Std. 40 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
CAG
Adresse:
Lage:

Der Flughafen liegt 7 km nordwestlich vom Zentrum von Cagliari. 

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

+39 070 211 211.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: ARST (Aziende Regionale Trasporti; Tel: +39 070 4098 324; Internet: www.arst.sardegna.it) betreibt Busse zum Stadtzentrum, die den ganzen Tag über alle 30 Minuten abfahren (Fahrtdauer: 10 Minuten; Fahrtkosten: 4 €).

Taxi: Taxis (Tel: +39 070 400 101; Internet: www.cagliaritaxi.com) stehen vor dem Terminal bereit. Die Fahrtdauer zum Stadtzentrum beträgt 10 Minuten, der Fahrpreis liegt zwischen 15-20 €.
 

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Züge von Trenitalia verkehren regelmäßig zwischen Cagliari und dem Flughafenbahnhof, der 5 Minuten zu Fuß vom Terminal entfernt liegt (Fahrtdauer: 5-7 Minuten; Fahrtkosten: 1,25 €).

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten stehen den Passagieren sowohl im Ankunfts- als auch Abflugbereich zur Verfügung.
 

Kommunikationsmittel:

Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist im Flughafen verfügbar und öffentliche Telefone sind auf das Terminal verteilt.
 

Gastronomie:

Am Flughafen gibt es mehrere Lokale, darunter ein Schnellrestaurant, ein Restaurant mit Sitzplätzen, eine Wein-Bar und ein Café, das Backwaren verkauft. 

Einkaufen:

Im Abflugbereich befinden sich zahlreiche Geschäfte, die internationale und regionale Produkte verkaufen, darunter Mode, Spirituosen, Tabakwaren und typische Souvenirs. 

Gepäck:

Gepäckwagen stehen am Flughafen bereit. An Werktagen hat ein Fundbüro geöffnet (Tel: +39 070 2112 1523).
 

Sonstige Einrichtungen:

Zu den weiteren Einrichtungen des Cagliari Flughafens gehören eine Kapelle und eine Erste-Hilfe-Station. 

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Am Flughafen gibt es keine Konferenzräume. Einen ruhigen Ort zum Arbeiten findet man in der Meridiana VIP-Lounge direkt hinter der Sicherheitskontrolle. Das Holiday Inn Hotel (Tel: +39 070 5379; Internet: www.ihg.com) verfügt über ein paar Tagungsräume und liegt drei Kilometer vom Flughafen entfernt. Ebenso findet man Konferenzräume in den großen Hotels im Stadtzentrum. 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist durch Aufzüge, Behindertentoiletten und Behindertenparkplätze in der Nähe zum Terminaleingang vollständig barrierefrei. Reisende, die weitere Hilfsdienste benötigen, sollten sich vor ihrer Reise mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.  

Parkplätze:

In der Nähe des Terminals liegen drei Parkplätze (Tel: +33 070 2112 1560) mit Stellplätzen für Langzeit- und Kurzzeitparker. Direkt vor dem Ankunftsbereich befinden sich die Kurzzeitparkplätze. Etwas weiter weg gibt es ein mehrstöckiges Parkhaus für Langzeitparker. Der dritte Parkplatz im Süden berechnet nach Tagespauschale. 

Autoverleih:

Zu den zahlreichen Mietwagenfirmen, die am Flughafen vertreten sind, gehören Avis, Europcar, Hertz, Sixt und einige lokale Anbieter. Die Mietwagenschalter befinden sich einem Mietwagenzentrum neben dem Terminal.