'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Großbritannien und Nordirland > England > Newcastle Flughafen

Newcastle Airport (NCL)

Flughafenadresse:

Newcastle Airport, Woolsington, Newcastle-Upon-Tyne, NE13 8BZ

Aktuelles:

Der Master-Plan sieht eine Vergrößerung der Kapazität an Kurzzeitparkplätzen sowie an Langzeit-Parkplätzen außerhalb des Flughafengeländes vor. Ein viertes Hotel auf dem Flughafen wird vorraussichtlich nach 2021 gebaut. 

Informationen:

Der Informationsschalter ist 24 Stunden geöffnet und befindet sich neben den Zeitungskiosken im Erdgeschoss des Terminals.

Website:

http://www.newcastleairport.com

Wegbeschreibung:

Der Flughafen ist über die A696 mit der A1 verbunden und bietet somit direkten Anschluss an das Hauptstraßennetz in Nordengland und Schottland. Der Flughafen ist vom Stadtzentrum von Newcastle aus gut ausgeschildert.

Flugzeit:

Frankfurt - Newcastle (mit Zwischenlandung): 3 Std. 15 Min.; Wien - Newcastle (mit Zwischenlandung): 3 Std. 50 Min.; Zürich - Newcastle (mit Zwischenlandung): 3 Std. 50 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
NCL
Adresse:

Newcastle Airport, Woolsington, Newcastle-Upon-Tyne, NE13 8BZ

Lage:

Der Flughafen ist 10 km vom Stadtzentrum von Newcastle entfernt.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(0871) 882 11 21 oder (0871) 882 11 31 (Fluginformationen).

Zeitzone:

Greenwich Mean Time: MEZ -1 (MEZ +2 vom 25 März bis 28 Oktober 2018)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: National Express-Busse verbinden den Flughafen mit zahlreichen Städten in England und Schottland (Tel: (0870) 580 80 80. Internet: www.nationalexpress.com). Die Linien-Busse Nr. X77, X78, X79 fahren Mo-Sa tagsüber bis 18.00 Uhr alle 20 Min. vom Flughafen über Ponteland und Darras Hall zum Busbahnhof am Eldon Square im Stadtzentrum von Newcastle (abends weniger oft, Fahrzeit: ca. 25 Min, Fahrtkosten: 2,20 £). Der Linien-Bus 74A fährt ebenfalls zum Stadtzentrum von Newcastle. Linien-Bus 101 fährt Mo-Sa stündlich von Blyth über den Flughafen zum Kingston Park. Weitere Informationen sind erhältlich von Traveline (Tel: (0871) 200 22 33. Internet: www.travelinenortheast.info). 

 

Taxi: Taxis der Airport Taxi Association stehen vor dem Terminal zur Verfügung (Tel: (0191) 214 69 69. Internet: www.airport-taxis.co.uk). Die Fahrzeit mit dem Taxi ins Stadtzentrum von Newcastle beträgt 15-20 Min. und kostet ab 45 £. Ein Limousinendienst mit Chauffeur wird ebenfalls angeboten (Tel: (0333) 666 17 77. Internet: www.parkersexeculink.com).

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Metro: Das unterirdische Metrosystem der Stadt (Internet: www.nexus.org.uk/metro) verbindet den Flughafen direkt mit 60 weiteren Metrostationen einschließlich dem Hauptbahnhof in Newcastle, mit Gateshead und der Küste. Die Züge fahren zu Hauptverkehrszeiten im 12-Minuten-Takt vom Flughafen zum Hauptbahnhof Newcastle (Fahrzeit: 25 Min., Fahrtkosten: 3,20 £).

U-Bahn + Bahn: Züge fahren vom Hauptbahnhof im Stadtzentrum von Newcastle aus zu Zielorten in ganz Nordost-England und Schottland und nach Kings Cross in London; weitere Informationen sind erhältlich von National Express (Internet: www.nationalexpress.com).

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Es gibt eine Bank, Geldautomaten und Wechselstuben sowohl im und außerhalb des Sicherheitsbereichs (Öffnungszeiten: Mo-Fr 06.00-16.00 Uhr, Sa 08.00-15.00 und So 09.00-16.00 Uhr). Das Reisebüro hat ebenfalls eine Wechselstube. Im Erdgeschoss gibt es zwei Bankautomaten.

Kommunikationsmittel:

Kostenpflichtiger Internetzugang über W-Lan für entsprechend ausgestattete Laptops oder tragbare Computer wird im gesamten Terminal angeboten. Einige Restaurants und Cafes bieten ihren Gästen für 30 Minuten kostenlosen Internetzugang über W-Lan. Es gibt mehrere Internet-Terminals im Abflugbereich. Öffentliche Telefone sind auf den ganzen Flughafen verteilt.

Gastronomie:

Vor den Sicherheitskontrollen befinden sich ein Café, ein Pub und eine Bäckerei. Hinter den Sicherheitskontrollen gibt es mehrere Cafés und Restaurants. Auch ein Pub und eine Wein-Bar sind vorhanden. 

Einkaufen:

Es gibt mehrere Geschäfte, u.a. einen Buch- und Zeitschriftenladen, einen Sportartikelgeschäft, einen Laden mit Lederwaren- und Reisegepäck und Geschenkläden. Duty-free können Passagiere einkaufen, die die EU verlassen. 

Gepäck:

Eine Gepäckaufbewahrung (Tel: (0191) 214 33 82) befindet sich in der Nähe des inländischen Ankunftsbereichs. Ein Fundbüro ist rund um die Uhr unter (Tel: (0191) 214 33 67) erreichbar. Gepäckträger helfen kostenlos mit dem Gepäck. 

Sonstige Einrichtungen:

Ein Wickelraum sowie ein Spielbereich ohne Aufsicht für Kinder unter sieben Jahren stehen zur Verfügung. Im ersten Stock gibt es auch einen Freizeitbereich mit Fahrautomaten für Kinder und Videospielen. Im Flughafen befindet sich auch eine Apotheke und ein Reisebüro. Im 1. Stock gibt es einen Gebetsraum.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

British Airways bietet eine VIP-Lounge mit Geschäftszentrum. Die Servisair Executive Lounge steht allen Passagieren im Abflugbereich des Flughafens gegen Gebühr zur Verfügung. Kaffee und Snacks werden in allen Loungen angeboten.
W-LAN-Internetzugang besteht im gesamten Terminal, und in der Abflugslounge stehen mehrere Internetstationen zur Verfügung.

Konferenzeinrichtungen stehen in den Hotels Britannia Newcastle Airport Hotel (Tel: (0191) 401 99 88) und Newcastle Airport Premier Travel Inn (Tel: (08701) 97 71 90) zur Verfügung. Das nahe gelegene Doubletree by Hilton Newcastle International Airport Hotel (Tel.: (01661) 82 42 66; Internet: doubletree3.hilton.com) bietet fünf Konferenzräume für bis zu 150 Personen.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Für Rollstuhlfahrer gibt es einen langsamen Modus für die Drehtüren am Eingang zum Terminalgebäude. Behindertenparkplätze werden in der Kurzparkzone direkt vor dem Terminal angeboten. Diese können unter Tel: (0191) 214 40 26 im Voraus gebucht werden. Gebührenfreie Hilfstelefone stehen ebenfalls zur Verfügung. Innerhalb des Terminals gibt es Rollstühle und Spezialaufzüge zum Zusteigen ins Flugzeug. Im Erdgeschoss stehen Behindertentoiletten mit Alarmknopf zur Verfügung.

Personal zur Unterstützung der Passagiere steht auf Anfrage (Tel: (0870) 122 14 88) zur Verfügung, dieser Service sollte jedoch vor Reiseantritt gebucht werden. Einige Mitglieder des Flughafenpersonals beherrschen die Zeichensprache. Ein Bildschirmtelefon für hörgeschädigte Passagiere steht in der Haupthalle gegenüber dem Informationsschalter zur Verfügung. An den Münztelefonen gibt es eine Induktionsverbindung, außerdem gibt es ein Telefon im Duty-free-Shop, über das man Unterstützung anfordern kann, und ein Minicom-Telefon am Informationsschalter. Ein Induktionsschleifensystem ist in verschiedenen Teilen des Terminalgebäudes in Betrieb. Weitere Informationen gibt der Flughafen (Tel.: (0871) 882 11 21).

Parkplätze:

Der Flughafen verfügt über mehr als 7500 Parkplätze. Es gibt sowohl Kurz- als auch Langzeitparkplätze mit einem kostenlosen Shuttlebus, der rund um die Uhr zwischen dem Langzeitparkplatz und dem Terminal pendelt. Unmittelbar vor dem Terminalgebäude befindet sich eine Zone zum Absetzen bzw. Abholen von Fluggästen (15 Minuten Haltedauer sind gebührenfrei). Dort befindet sich auch der Meet & Greet-Service, bei dem das Auto von einem Chauffeur persönlich entgegengenommen und dann geparkt wird (Vorausbuchung ist notwendig. Die Vorausbuchung von Parkplätzen ist online auf der Internetseite des Flughafens oder telefonisch möglich (Tel: (0191) 214 43 41).

Autoverleih:

Am Flughafen vertretene Autovermietungen sind
Europcar,
National,
Alamo,
Hertz
und
Avis.

Die Schalter der Mietwagenfirmen befinden sich direkt gegenüber der Inlandsankunft im Terminalgebäude.