'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Bulgarien > Sofia Flughafen

Sofia Flughafen (SOF)

Der Flughafen Sofia ist der betriebsamste Flughafen Bulgariens und dient als der wichtigste Flughafen der Hauptstadt Sofia. Unser Flughafen-Guide beinhaltet Informationen über Transportmöglichkeiten, Einrichtungen am Flughafen sowie nahegelegene Übernachtungsmöglichkeiten.

Aktuelles:

Die Metro-Linie 1 verbindet seit April 2015 den Flughafen mit dem Stadtzentrum von Sofia.

Informationen:

Es gibt Informationsschalter in beiden Terminals (Tel: (02) 937 22 11 (Ankunft) und Tel: (02) 937 22 12 (Abflug)).

Website:

http://www.sofia-airport.bg

Wegbeschreibung:

Von der Orlov Most aus (die Brücke im Zentrum der Stadt) fährt man nach Osten in Richtung Tsarigradsko Shose Boulevard und folgt zunächst den Schildern zum Hristofor Columb Boulevard und dann Richtung Flughafen.

Transfer zwischen den Terminals:

Ein kostenloser Shuttle-Service verkehrt von 07.00 bis 19.00 Uhr alle 30 Min. zwischen den beiden Terminals, die etwa 3 km voneinander entfernt liegen. Taxis sind eine weitere Möglichkeit.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
SOF
Adresse:
Lage:

Der Flugafen liegt 10 km östlich von Sofia.

Anzahl der Terminals:
2
Telefon:

(02) 937 22 11.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Zwei Buslinien der Sofia Public Transport Company (SKGT) (Tel: (0700) 132 33; Internet: www.sofiatraffic.bg) fahren zum Flughafen Sofia. Beide Linien halten an den zwei Terminals des Flughafens sowie an der Universität im Stadtzentrum, fahren jedoch ansonsten unterschiedliche Routen (Fahrzeit: 30 Min.; Fahrtkosten: 1 лв). Die Busse fahren in der Zeit von 05.00 bis 23.00 regelmäßig. Fahrkarten, die im Bus an den Stempelautomaten entwertet werden müssen, sind in den Zeitschriftenhandlungen in beiden Terminals erhältlich.

Shuttle: Einige größere Hotels bieten einen Shuttle-Service vom und zum Flughafen.

Taxi: Die sicherste Möglichkeit, um einen zuverlässigen Taxi-Service ins Stadtzentrum zu bekommen, ist vorab zu buchen. OK Supertrans (Tel: (02) 973 21 21; Internet: oktaxi.net) hat einen Schalter in der Ankunftshalle. Der Preis mit dem Taxameter ins Zentrum von Sofia liegt bei ca. 10 лв – man sollte darauf achten, dass das Taxameter auch eingeschaltet ist. 

Öffentliche Verkehrsmittel - Luft:

Metro: Der Metro-Bahnhof befindet sich direkt neben dem Terminal 2. Die Metro-Linie 1 verbindet zwischen 05.00 Uhr und Mitternacht den Flughafen mit dem Stadtzentrum von Sofia (Fahrtkosten: 1 Lev für eine einfache Fahrt). 

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Es gibt Banken, Geldautomaten und Wechselstuben in beiden Terminals.

Kommunikationsmittel:

Eine Postfiliale befindet sich im Abflugbereich. Der Flughafen Sofia bietet kostenlosen Internetzugang per Wi-Fi.

Gastronomie:

In Terminal 1 gibt es sowohl vor als auch nach der Sicherheitskontrolle Cafés, in denen eine Auswahl an Getränken, leichten Mahlzeiten und  Snacks serviert werden. In Terminal 2 steht eine größere Auswahl zur Verfügung, darunter ein Restaurant im Abflugbereich, in dem allerlei internationale Gerichte, Sandwiches, Salate, Erfrischungsgetränke, Bier sowie Wein serviert werden. 

Einkaufen:

Es gibt mehrere Geschäfte am Flughafen Sofia, darunter einen Duty-free-Shop (für Passagiere mit Reisezielen außerhalb der EU) in Terminal 2, in dem Alkohol, Tabak, Toiletten- und Kosmetikartikel,  Accessoires und vieles mehr verkauft werden. Außerdem gibt es ein Geschäft, welches bulgarischen Wein und andere alkoholische Getränke anbietet, sowie zahlreiche Souvenir- und Geschenkartikelläden.

Gepäck:

Fundbüros befinden sich in beiden Terminals (Tel: +359 2 937 2710). Ein Gepäckeinwickelservice ist im Abflugbereich verfügbar.

Sonstige Einrichtungen:

Es gibt Babywickelräume im öffentlichen Bereich und in den Transit-Hallen. Kinderspielbereiche befinden sich im ersten Stock von Terminal 2 und in der Transit-Halle. Es gibt ein Erste-Hilfe-Zentrum am Flughafen Sofia, mit einem Arzt in Rufbereitschaft. In beiden Terminals gibt es eine Besucherterrasse.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Eine VIP-Lounge (Tel: (02) 937 21 92) mit einer Kapazität von bis zu 120 Sitzplätzen befindet sich im Transit-Bereich der Abflughalle in Terminal 1 – Reservierungen sollten vorab getätigt werden. In der Lounge stehen Kopier- und Faxmöglichkeiten, ein Internetzugang sowie Zeitungen und Magazine zur Verfügung. Um eingelassen zu werden, benötigen Reisende eine Einladungskarte, welche von der jeweiligen Fluggesellschaft am Check-in-Schalter ausgestellt wird.

Es gibt zwei weitere Business-Lounges in Terminal 2, welche über Computerarbeitsplätze, Fax- und Kopiereinrichtungen verfügen.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Terminal 1 ist für Rollstuhlfahrer vom Parkplatz aus über eine Rampe zugänglich. Es gibt gekennzeichnete Parkflächen, die für Behinderte reserviert sind. Es gibt separate Toiletten für Behinderte sowie einen Aufzug zur Business-Class-Lounge in dem Terminal.

Terminal 2 wurde mit besonderer Rücksicht auf Reisende mit Behinderung entworfen. Die verschiedenen Ebenen des mehrstöckigen Parkhauses sind über Aufzüge und Rolltreppen zugänglich, und es gibt Toiletten für Rollstuhlfahrer. Der Flughafen Sofia verfügt  ferner über Einrichtungen, um Reisenden mit Behinderung beim Ein- und Aussteigen zu helfen; diese können bei Bedarf angefordert werden. 

Parkplätze:

Ein großer Parkplatz mit eine Kapazität von 400 Stellplätzen befindet sich vor Terminal 1. Ein mehrstöckiges Parkhaus bietet weitere 800 Stellplätze – dieses ist direkt mit dem Abflugbereich von Terminal 2 verbunden. Diese beiden Parkplätze, die beide Kurz- und Langzeitparkplätze anbieten, sind rund um die Uhr geöffnet. Weitere Informationen sind von der Flughafen-Parkplatzverwaltung erhältlich (Tel: (02) 937 3589).

Autoverleih:

Die Mietwagenfirmen Budget, Choice, Europcar, Sixt und Thrifty sowie einige hiesige Anbieter sind am Flughafen Sofia vertreten. Die jeweiligen Mietwagenschalter befinden sich in beiden Terminals.