FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Turkmenistan

Turkmenistan: Geschäftsetikette und Kommunikationsmittel

Geschäftlich unterwegs in Turkmenistan

Geschätszeiten: Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr.

Wirtschaft

Bundesverband der Deutschen Industrie
(Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft)
Breite Straße 29, D-10178 Berlin
Tel: (030) 20 28 14 52.
Internet: www.ostausschuss.de

Wirtschaftskammer Österreich
(Osteuropareferat)
Stubenring 8-10, A-1010 Wien
Tel: (01) 514 50.
Internet: http://portal.wko.at

Vereinigte Wirtschaftskammern
Sonnenbergstrasse 48, CH-8032 Zürich
Tel: (043) 268 43 00.
Internet: www.jointchambers.ch

Industrie- und Handelskammer
Ul. B Karryev 17, 744000 Aschchabad
Tel: (012) 35 64 03, 35 55 94.

In Kontakt bleiben in Turkmenistan

Telefon

Vorwahl für Auslandsgespräche: 810. Die Vorwahl für Aschchabad ist 12.

Mobiltelefone

GSM 900. Mobilfunkgesellschaft ist TM Cell (Altyn Asyr) und MTS. Der Empfangs-/Sendebereich beschränkt sich auf besiedelte Gebiete. Ausländische SIM-Karten können nur benutzt werden, wenn ein Vertrag mit MTS besteht. Die großen deutschen Betreiber haben mit MTS ein Abkommen abgeschlossen.

Internet

Hauptanbieter: Turkmenistan Online (Internet: www.online.tm). Einige Portale, Newsseiten und soziale Medien sind gesperrt. Schwankende Geschwindigkeit.

Post

Briefe benötigen zwischen zwei Wochen und zwei Monaten. In Postämtern werden frankierte Briefumschläge verkauft. Die Adresse sollte in folgender Reihenfolge geschrieben werden: Land, Postleitzahl, Stadt, Straße, Hausnummer, Name. Touristen können auch die Postämter in den größeren Intourist-Hotels benutzen. Öffnungszeiten: Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr, Hauptpostamt in Aschchabad 09.00-19.00 Uhr.