'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Thailand

Thailand: Länderinfos

Überblick

Jedes Jahr besuchen Millionen von Touristen Thailand, das sowohl erstklassige Strände und türkisfarbenes Wasser als auch eine reiche Kultur, moderne Einkaufszentren, schicke Boutiquen und farbenfrohe Märkte mit vielen Schnäppchen zu bieten hat.

Thailand hat das Verwöhnen zu einer Kunstform erhoben. Die zahlreichen Wellness-Zentren des Landes bieten traditionelle Behandlungen für alle Budgets an, sei es in 5-Sterne-Luxushotelanlagen oder in einer Hütte am Strand. Wer sich dagegen lieber ins aufregende Großstadtgetümmel stürzen möchte, ist in Bangkok genau richtig.

Am frühen Morgen verlassen die safrangelb gekleideten buddhistischen Mönche den Schutz ihrer Wats (Tempel), um Almosen von den Einheimischen entgegen zu nehmen. Dieses Bild wiederholt sich Tag für Tag überall im Land, sowohl in kleinen, staubigen Dörfern als auch auf geschäftigen Großstadtstraßen. Der Buddhismus ist untrennbar mit der thailändischen Kultur verbunden, aber auch die Monarchie erfreut sich breiter Unterstützung.

Wichtige Fakten

Fläche:

513.115 qkm.

Offizieller Name:

Königreich Thailand.

Bevölkerung:

68.146.609 (UNO Schätzung 2016).

Bevölkerungsdichte:

132 pro qkm.

Hauptstadt:

Bangkok (Krung Thep).

Staatsform:

Parlamentarische Monarchie seit 1932. Übergangsverfassung 2006, neue Verfassung seit 2016. Derzeit Militärregierung. Parlament (National Legislative Assembly) mit 197 Mitgliedern vom Militärrat ernannt. Der Nationale Reformrat mit 250 Mitgliedern soll eine neue Verfassung erarbeiten. 

Staatsoberhaupt:

König Rama X. (Maha Vajiralongkorn), seit Dezember 2016.

Regierungschef:

Prayut Chan-o-cha, seit August 2014 (Übergangsregierung).

Elektrizität:

220 V, 50 Hz. Unterschiedliche Steckdosen, Adapter empfohlen.