'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Taiwan (China)

Taiwan (China): Einkaufen und Nachtleben

Einkaufen

Seegrasmatten, Hüte, Handtaschen, Sandalen, Bambusartikel, chinesische Musikinstrumente, Trachtenpuppen, handbemalte Seidenlampen, Lackarbeiten, Keramik, Teakmöbel, gemaserte Steine, Jade, Ramie-Fasermatten, Zinnartikel und handgefertigte Schuhe.

Öffnungszeiten der Geschäfte: Mo-So 10.00-22.00 Uhr. Viele Läden haben nachts geöffnet.

Nachtleben

Besonders in Taipeh gibt es ein lebendiges Nachtleben. Karaoke-Bars sind sehr beliebt. In den Nachtklubs der Hotels werden Abendessen, Tanz und Shows geboten. Auch in kleineren Bars gibt es häufig Unterhaltungsprogramme. Opernaufführungen finden auf der Straße statt. Im Nationaltheater von Taipei werden Ballette, Opern und Dramen inszeniert. Bei zahlreichen Festen werden in Tempeln und Dörfern Marionettenstücke aufgeführt. Kinos zeigen chinesische und ausländische Filme. Teehäuser haben oft rund um die Uhr geöffnet und die Nachtstraßenmärkte, besonders der Shihlin Night Market, sind zu empfehlen.