'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Sri Lanka > Colombo Bandaranaike Internationaler Flughafen

Colombo Bandaranaike Internationaler Flughafen (CMB)

Hier finden Sie wichtige Informationen über den internationalen Flughafen Colombo Bandaranaike, Sri Lanka, einschließlich Kontaktdaten, Angaben zum Flughafentransfer, zu Flughafeneinrichtungen und zur Anfahrt.

Aktuelles:

Im Jahr 2019 soll der internationale, mehrstöckige Passagier-Terminal 2 eröffnet werden. Das Bauprojekt umfasst darüber hinaus ein Hotel mit 50 Zimmern, separate Fluggastbrücken für ankommende und abfliegende Passagiere sowie Duty-free-Shops. Geplant ist auch der Bau eines Parkplatzes.

Informationen:

Ein Informationsschalter befindet sich in der ersten Etage des Terminalgebäudes.Hier wird den Reisenden neben Informationen zu Reisen und Flughafeneinrichtungen auch die Nutzung von Fax- und Fotokopiergeräten angeboten.

Website:

http://www.airport.lk

Wegbeschreibung:

Die meisten Hotels und Reiseveranstalter bieten einen Flughafentransfer an. Soweit möglich, sollte vorab eine entsprechende Bestätigung eingeholt werden. Eine neue Schnellstraße zwischen Colombo und Katunayake befindet sich derzeit im Bau.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
CMB
Adresse:
Lage:

Der internationale Flughafen Colombo Bandaranaike liegt 32 km nördlich vom Stadtzentrum Colombo entfernt.

Anzahl der Terminals:
2 (Terminal 1 und Terminal 3)
Telefon:

(11) 225 2861

Zeitzone:

India Standard Time: MEZ +6:30


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Der Flughafen-Shuttleservice bringt die Passagiere zum 500 m entfernt gelegenen zentralen Busbahnhof, von wo aus Überlandbusse verkehren. Der Bus nach Colombo fährt alle 30 Minuten.

Taxi: Taxis stehen am internationalen Flughafen Colombo Bandaranaike vor dem Terminalgebäude bereit. Der Flughafen-Taxiservice (Tel: (11) 225 2861, Durchwahl 3097) betreibt einen Schalter in der Lobby der Ankunftshalle und verfügt über eine Fahrzeugflotte von 600 Taxis.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Der Airport Express Luxury Train Service betreibt eine tägliche Zugverbindung zwischen dem internationalen Flughafen Colombo Bandaranaike und dem Bahnhof Secretariat Station in Colombo.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

In der Ankunftshalle gibt es sieben Banken mit Wechselstuben.

Kommunikationsmittel:

Auf dem Flughafen Colombo befindet sich eine Post. Telefonkabinen stehen sowohl im Ankunftsbereich als auch in den Abflug- und Transitbereichen zur Verfügung. In der Transit-Lounge befindet sich ein Telekom-Schalter für Ferngespräche mit Direktwahl und Faxdienst.

Gastronomie:

Die Sri Lankan Airlines betreiben ein Restaurant in der Transit-Lounge, in dem regionale und internationale Gerichte angeboten werden. Ein weiteres Lokal, in dem Snacks, Mahlzeiten sowie heiße und kalte Getränke erhältlich sind, befindet sich in der Abfluglobby.

Einkaufen:

Sowohl in der Ankunfts- als auch in der Abflughalle gibt es mehrere Duty-free-Shops, in denen eine breite Produktpalette einschließlich Elektro- und Elektronikartikel, Weine und Spirituosen, Kunsthandwerk, Seidenprodukte, Schmuck, Parfum und Tee verkauft wird.

Gepäck:

Reisende, die bis zu 45 Tage in Sri Lanka bleiben, können den Gepäckaufbewahrungsservice am Flughafen nutzen. Zu diesem Zweck wird das Gepäck vom Zoll und vom Flughafensicherheitspersonal überprüft, versiegelt und an das Abflugterminal übergeben, wo es bis zum nächsten Flug aufbewahrt wird. Für Anfragen bezüglich verlorener Gepäckstücke steht der Informationsschalter bzw. das Büro der entsprechenden Fluggesellschaft zur Verfügung.

Sonstige Einrichtungen:

Eine Sanitätsstelle mit ausgebildeten Krankenschwestern befindet sich im Ankunfts-/Einreisebereich. Außerdem gibt es ein medizinisches Versorgungszentrum mit zahnärztlichem Dienst. Die Ankunfts- und Abflughallen sind mit klimatisierten Aufenthaltsräumen mit Toiletten für Transitpassagiere ausgestattet, die sich hinlegen und ausruhen möchten. Darüber hinaus stehen Duschräume in der Transit-Lounge zur Verfügung.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Im Erdgeschoss stehen in der Transithalle Bürokommunikationsmittel zur Verfügung. Neben Telefonen für Ferngespräche mit Direktwahl gibt es hier Fax- und Fotokopiergeräte. Zusätzlich ist der internationale Flughafen Colombo Bandaranaike mit vier Business-Lounges und einer First-Class-Lounge ausgestattet.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Besondere Unterstützung wird Passagieren angeboten, die in Rollstühlen bzw. auf Krankenliegen oder aus medizinischen Gründen reisen. Weitere Informationen sind unter der folgenden Telefonnummer erhältlich (Tel: 197 332 382).

Parkplätze:

Es gibt zwei Parkplätze, d.h. einen am Terminal mit Stellplätzen für 400 Fahrzeuge und einen 300 m vom Terminal entfernt liegenden größeren Parkplatz mit geringerer Parkgebühr.

Autoverleih:

Am internationalen Flughafen Colombo Bandaranaike ist eine Reihe von Mietwagenanbietern u.a. Europcar, Sixt und Malkey Rent-a-car vertreten.