'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Philippinen

Philippinen: Anreise

Fliegen

Die nationale Fluggesellschaft heißt Philippine Airlines (PR) (Internet: www.philippineairlines.com).
Weitere Fluglinien, die Flüge auf die Philippinen anbieten, sind u.a.: Air France (AF), British Airways (BA), Cathay Pacific (CX), Emirates (EK), Lufthansa (LH), Qantas (QF), Singapore Airlines (SQ) und Malaysia Airlines (MH).

Wichtigste Flughäfen

Mactan International Airport (NOP) (Cebu Island) liegt 45 km vom Stadtzentrum entfernt. Bank, Mietwagenschalter, Apotheke, Duty-free-Shop, Postamt, Restaurants, Geschäfte, Tourist-Information, Hotel-Reservierung. Taxistand. Private Minibusse von Hotels oder Reiseveranstaltern stehen für Transfers zur Verfügung.

Airport Guides

Manila Ninoy Aquino Internationaler Flughafen

IATA-Flughafencode: MNL
Lage:

7 km südlich vom Stadtzentrum Manila.

Ausreisesteuer

Internationale Flughäfen von Manila, Cebu City und Davao City: 750 PHP (in bar bei der Ausreise in US$ oder in der Landeswährung), ausgenommen sind Kinder unter 2 Jahren und Transitreisende.

Mit dem Schiff anreisen

Manila ist ein großer Seehafen und Handelsknotenpunkt der asiatischen Pazifikregion. U.a. legt die Kreuzschifffahrtsgesellschaft Radisson Seven Seas Cruises (Internet: www.rssc.com) in Manila an.