'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Malaysia > Kuala Lumpur Internationaler Flughafen

Kuala Lumpur Internationaler Flughafen (KUL)

Flughafenadresse:

Kuala Lumpur International Airport, 43900 Sepang

Informationen:

Ein Informations- und Tourist-Informations-Schalter befindet sich in der Ankunftshalle im Satellit vor der Aerotrain-Station. Ein Hilfsschalter befindet sich im Contact Pier in der Nähe der Rolltreppe zur Einwanderungshalle. Ein Besucherzentrum, das Auskünfte über Flughafeneinrichtungen und touristische Informationen erteilt, befindet sich in der Gepäckausgabe-Halle.

Ein Travellers Services Centre in der Ankunftshalle bietet Empfangs- und Reisebürodienste (Tel: (03) 8776 5651). Ein weiterer Informationsschalter befindet sich zwischen den Check-in-Reihen E und F auf der Abflugsebene des Hauptterminalgebäudes. Interaktive Informationssysteme mit Videobildschirmen sind über den gesamten Flughafen verteilt.

Website:

http://www.klia.com.my

Wegbeschreibung:

Von Kuala Lumpur kommend nimmt man den North South Central Link Expressway (E6) oder man fährt auf dem North-South Highway (PLUS) Richtung Süden und biegt bei dem Nilai Interchange auf die Salak Tinggi-Verbindungsstraße zum Flughafen ab. Die Fahrzeit ins Stadtzentrum von Kuala Lumpur beträgt knapp eine Stunde, je nach Verkehrsaufkommen.

Transfer zwischen den Terminals:

Ein kostenloser Aerotrain-Zug verkehrt alle 3-5 Min. zwischen dem Hauptterminal und dem Satelliten-Terminal (Fahrzeit: ca. 3 Min.). Der KLIA Express (auch bekannt als Express Rail Link (ERL); Internet: www.KLIAekspres.com) pendelt regelmäßig zwischen dem Hauptterminal KLIA und dem Terminal KLIA2 (Fahrzeit: 3 Min.). 

Flugzeit:

Ab Frankfurt (mit Zwischenlandung): 14 Std. 15 Min.; ab Wien (mit Zwischenlandung): 14 Std. 05 Min.; ab Zürich (mit Zwischenlandung): 14 Std. 20 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
KUL
Adresse:

Kuala Lumpur International Airport, 43900 Sepang

Lage:

Der Flughafen liegt in Sepang, 55 km südlich von Kuala Lumpur.

Anzahl der Terminals:
2 ( Main Terminal und KLIA2)
Telefon:

(03) 87 77 88 88.

Zeitzone:

Malaysia Time: MEZ +9


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Taxi: Taxis stehen vor dem Ankunftsbereich auf Ebene 1 und 3 des Hauptterminalgebäudes zur Verfügung. Passagiere sollten einen Fahrtencoupon an einem der Taxischalter in der Ankunftshalle erwerben und nur die Dienste der offiziellen, lizenzierten Taxiunternehmen in Anspruch nehmen. Es gibt zwei Taxikategorien, Premier oder Budget, und die Fahrpreise richten sich nach einem Zonensystem und der Tageszeit. (Fahrtzeit ins Zentrum ca. 1 Std., Reservierung Tel: (03) 92 23 80 80 oder (03) 87 87 30 30).

Bus: Express- und Linienbusse fahren von der Busstation (Tel: 603 87 87 38 94) im Erdgeschoss des Parkhauses bei Block C nach Kuala Lumpur (Fahrzeit: ca. 1 Std.). Es gibt direkte Busverbindungen nach Nilai und nach Banting. Fahrkarten gibt es auch in der Ankunftshalle des Terminals. Der Airport Coach Bus verbindet den Flughafen und KLIA2 mit Batu Pahat und Muar.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Der KLIA Express (Internet: www.KLIAekspres.com) ist ein Hochgeschwindigkeitszug, der den Flughafen mit dem KL City Air Terminal nahe der Sentral Station (Hauptbahnhof) in Kuala Lumpur verbindet. Züge fahren alle 15-20 Minuten von 05.00-01.00 Uhr (Fahrzeit: 28 Min.). Fahrscheine können an Automaten, Verkaufsschaltern und durch Reisebüros gekauft werden.

Der KLIA Transit ist ebenfalls ein Schnellzug, der zwischen dem Flughafen, dem Stadtzentrum und dem KLIA2 alle 15-20 Minuten verkehrt. KLIA Transit-Züge halten auch in den Orten Salak Tinggi, Putrajaya/Cyberjaya and Bandar Tasik Selatan.

Die Sentral Station liegt am Rande des Geschäftsviertels von Kuala Lumpur und ist ein Knotenpunkt für verschiedene Zuggesellschaften, u. a. KLIA Express, KLIA Transit, KTM Intercity, KTM Komuter, Putra LRT, KL Monorail und STAR LRT.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Banken, Wechselstuben und Geldautomaten befinden sich in beiden Hauptterminals.

Kommunikationsmittel:

Ein Postamt (Öffnungszeiten: Mo-Sa 08.30-17.00 Uhr) befindet sich auf der Abflugsebene des Hauptterminalgebäudes. Auch in KLIA2 gibt es ein Postamt und einen Paketversandservice. In beiden Terminals ist kostenloser Wi-Fi-Service für bis zu 3 Stunden verfügbar. Es gibt mehrere Internetkioske im Abflugbereich. In beiden Terminals befinden sich öffentliche Telefonzellen. 

Gastronomie:

Eine große Auswahl an Restaurants, Imbissstuben, Schnellrestaurants und Cafés in beiden Terminals bietet etwas für jeden Geschmack.

Einkaufen:

Es gibt zahlreiche Geschäfte, einschließlich Duty-free-Shops (hauptsächlich im Satellitengebäude, aber auch im Abflugsbereich auf Ebene 5 und im Ankunftsbereich auf Ebene 3).

Das Einkaufszentrum Gateway@klia2 (Internet: gatewayklia2.com.my) im Terminal KLIA2 bietet mit über 200 Geschäften vor dem Check-In Reisenden ein umfassendes Warenangebot.

Gepäck:

Gepäckaufbewahrungsdienste befinden sich auf den Abflugs- und Ankunftsebenen. Münzschließfächer stehen im Satelliten zur Verfügung. Gepäckwagen sind vorhanden. Die Informationsstände fungieren auch als Fundbüro (Tel: +603 8776 43 12). Im Abflugbereich besteht die Möglichkeit zur Folierung von Gepäckstücken.

Sonstige Einrichtungen:

Babywickelräume und Kinderspielbereiche sind über den gesamten Flughafen verteilt. Zwei 24-Std.-Kliniken befinden sich im Ankunftsbereich im Hauptterminalgebäude und eine Notfall-Ambulanz im Satelliten. Apotheken stehen im Hauptterminalgebäude und im Satelliten zur Verfügung. Raucherräume befinden sich in der Nähe von Flugsteig C 1 im Satelliten und bei Flugsteig B1 auf der inländischen Ebene. Die meisten Fluglinien bieten ihren Fluggästen eigene Aufenthaltsräume; diese befinden sich auf dem Mezzanin-Geschoss des Satelliten. In KLIA2 gibt es einen Spa, einen Erste-Hilfe-Raum, Babywickelräume, mehrere Gebetsräume und zwei rund um die Uhr geöffnete Notfall-Ambulanzen. Duschmöglichkeiten, ein Fitnesszentrum, ein Wellness-Bereich und eine Lounge stehen in beiden Terminals in den Transithotels Sama Sama Express (Internet: www.samasamahotels.com) sowie Sama Sama Express klia2 zur Verfügung.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Die Geschäftseinrichtungen befinden sich in den Plaza Premium Lounges (Tel: +603 8787 2323. Internet: www.plaza-ppl.com) in den Abflugbereichen der Terminals. Sie sind mit Faxgeräten und Internetanschlüssen ausgestattet und bieten Post- und Sekretariatsdienste.

Weitere Business-Zentren befindet sich im Sama-Sama Express Hotel (Tel: (03) 8787 4848. Internet: www.samasamaexpress.com) und im 5-Sterne Sama-Sama Hotel (Internet: www.samasamahotels.com). Zu den Geschäftseinrichtungen gehören Fax, Internet, Computerverleih und Sekretariatsdienste.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Zu den Einrichtungen für behinderte Reisende gehören Rollstuhlrampen, Aufzüge, behindertengerechte Toiletten und Telefonzellen. Behinderte Reisende werden gebeten, ihre Fluggesellschaften im Voraus über ihre speziellen Bedürfnisse zu informieren, um individuelle Betreuung zu gewährleisten.

Behindertenparkplätze stehen auf Ebene 2 des überdachten Kurzzeitparkhauses in der Nähe der Übergänge zum Terminalgebäude sowie im im Parkhaus bei KLIA2 zur Verfügung. 

Parkplätze:

Überdachte Kurzzeitparkplätze stehen am Hauptterminal in den Blocks A, B, C und D zur Verfügung. Sie sind durch Fußgängerbrücken mit dem Terminalgebäude verbunden. Weitere Kurzzeitparkplätze befinden sich im Parkhaus bei KLIA2.

Ein Langzeitparkplatz in Block A ist mit dem Terminalgebäude durch einen kostenlosen Shuttleservice verbunden. 

Autoverleih:

Die großen Mietwagenfirmen bieten einen 24-Std.-Schalterdienst in der Ankunftshalle auf Ebene 3 des Hauptterminalgebäudes.