'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Kasachstan > Almaty internationaler Flughafen

Almaty internationaler Flughafen (ALA)

Der Almaty Flughafen bedient Almaty, die größte Stadt Kasachstans und ehemalige Hauptstadt im Süden des Landes. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten.

Aktuelles:

Der Bau eines neuen internationalen Terminals ist für die nahe Zukunft geplant. Ein offizielles Datum für den Baubeginn wurde jedoch noch nicht veröffentlicht.
 

Informationen:

Im öffentlichen Bereich des Terminals befindet sich ein Informationsstand. 

Website:

http://www.alaport.com

Wegbeschreibung:

Vom Zentrum von Almaty fährt man auf der Hauptstraße A2 (Ryskulov Allee) in Richtung Nordosten und biegt dann auf die A351 ab, die auch Mailin Straße heißt und direkt zum Flughafen führt.
 

Flugzeit:

Frankfurt - Almaty: 6 Std. 30 Min., Wien - Almaty (mit Zwischenlandung): 7 Std. 40 Min., Zürich - Almaty (mit Zwischenlandung): 8 Std. 50 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
ALA
Adresse:
Lage:

Der Flughafen liegt 15 km nordöstlich vom Zentrum von Almaty.
 

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

+7 727 270 3333.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Öffentliche Busse fahren nicht vom Flughafen ab. Einige Fluggesellschaften und einige größere Hotels organisieren Transportmöglichkeiten für ihre Kunden. Reguläre Busse fahren außerhalb des Flughafengeländes ab. Die Bushaltestelle liegt etwa 10 Fußminuten vom Terminal entfernt.

Taxi: Taxis stehen direkt vor dem Terminal bereit. Man sollte darauf vorbereitet sein, den Fahrpreis aushandeln zu müssen. Ein angemessener Fahrpreis für eine Fahrt in die Innenstadt, die etwa 30 Minuten entfernt ist, liegt umgerechnet etwa bei 20-24 €. 

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Im Terminal gibt es Geldautomaten und eine Geldwechselstube. 

Kommunikationsmittel:

Im ganzen Terminal hat man kostenlosen Zugang zum Internet via Wi-Fi. Außerdem gibt es öffentliche Telefone und eine Poststelle.
 

Gastronomie:

Sowohl vor als auch hinter der Sicherheitskontrolle befinden sich mehrere Cafés, Bars und Fast-Food-Restaurants. 

Einkaufen:

Im internationalen Abflugbereich kann man Duty-free-Waren kaufen, wie Spirituosen, Tabakwaren, Kosmetika, Souvenirs und Bücher. 

Gepäck:

Am Flughafen gibt es eine Gepäckaufbewahrung, Gepäckwagen und man kann seine Gepäckstücke zum Schutz in Plastikfolie einwickeln lassen. Bei Fragen zu Fundsachen kann man die Information über Tel.: (+7) 727 270 33 33 kontaktieren.

Sonstige Einrichtungen:

Zu den weiteren Einrichtungen am Almaty Flughafen gehören ein Eltern-Kind-Zimmer, eine Erste-Hilfe-Station, ein Gebetsraum und mehrere Schalter von Touristeninformationen, die von Reiseveranstaltern betrieben werden. 

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Der Flughafen verfügt zurzeit über keine Konferenzeinrichtungen. Die VIP-Lounge im Abflugbereich bietet Passagieren eine ruhige Umgebung zum Arbeiten. Einige größere Hotels in der Stadt verfügen über Konferenzeinrichtungen wie das InterContinental (Tel: +7 727 250 5000; Internet: www.ihg.com).
 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist mit Rampen, Aufzügen, Rolltreppen und Behindertentoiletten ausgestattet und vollständig barrierefrei. Behindertenparkplätze befinden sich direkt vor dem Eingang des Terminals. Reisende, die weitere Hilfsdienste benötigen, sollten sich vor ihrer Reise mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen. 

Parkplätze:

Direkt vor dem Terminal befinden sich überdachte Lang- und Kurzzeitparkplätze. Die ersten 15 Minuten sind kostenlos. 

Autoverleih:

Die Mietwagenfirma Europcar ist am Flughafen vertreten. Die Mietwagenschalter befinden sich am Parkplatz des internationalen Terminals.