FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Bhutan

Bhutan: Geschäftsetikette und Kommunikationsmittel

Geschäftlich unterwegs in Bhutan

Äußerst wenige ausländische Geschäftsleute kommen nach Bhutan - vorherige Terminvereinbarung ist in jedem Fall erforderlich. Tropenanzüge sind angebracht. Oktober und November sind am günstigsten für Geschäftsreisen.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr.

Wirtschaft

Bhutan Chamber of Commerce and Industry
PO Box 147, Doebum Lam, Thimphu
Tel: (02) 32 27 42.
Internet: www.bcci.org.bt

In Kontakt bleiben in Bhutan

Telefon

Internationale Direktdurchwahl begrenzt auf die größeren Städte. Alle anderen Gespräche müssen beim Fernamt angemeldet werden. Die nationale Telefongesellschaft heißt Bhutan Telecom (Internet: www.telecom.net.bt/).

Internet

Einziger Internetanbieter ist derzeit DrukNet (Internet: www.druknet.bt). Bhutan Telecom plant, ebenfalls Internetanbieter zu werden. In Thimpu gibt es vier Internetcafés.

Post

Luftpostsendungen nach Bhutan sind bis zu zwei Wochen unterwegs. Sendungen nach Europa brauchen 7-10 Tage. Allerdings haben die Briefmarken einen hohen Sammlerwert und werden nicht selten vom Umschlag entfernt, wodurch sich die Zustellung erheblich verzögern kann.