'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Kenia > Mombasa Moi Internationaler Flughafen

Mombasa Moi Internationaler Flughafen (MBA)

Flughafenadresse:

Mombasa Moi Internationaler Flughafen

PO Box 93904-80115, Mombasa, Kenia

Aktuelles:

Das Jambo Village Hotel wurde 2011 eröffnet. Es liegt in einer Seitenstraße der Airport Road, die zum Flughafen führt.

Informationen:

Informationsschalter befinden sich in den beiden Terminals.

Website:

http://www.kenyaairports.co.ke

Wegbeschreibung:

Vom Zentrum Mombasas aus fährt man auf der A 109 in nordwestlicher Richtung 6 km in Richtung Flughafen. Die Airport Road führt direkt zu den Terminals.

Transfer zwischen den Terminals:

Die beiden Terminals liegen nebeneinander und sind zu Fuß erreichbar.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
MBA
Adresse:

Mombasa Moi Internationaler Flughafen

PO Box 93904-80115, Mombasa, Kenia

Lage:

Der Mombasa Moi Internationale Flughafen liegt ca. 10 km westlich vom Zentrum Mombasas im Südosten Kenias.

Anzahl der Terminals:
2
Telefon:

(041) 343 3211.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Offiziell anerkannte “Kenatco Taxis” (Tel: (041) 222 7503; Internet: www.kenatco.com) stehen vor den Terminals des Mombasa Moi Internationalen Flughafens. Außer Taxis stehen als Transportmittel nur private Fahrzeuge und die Shuttles der Reiseveranstalter zur Verfügung. Die Taxifahrt dauert ca. 15 Minuten und kostet ca. 800 - 1.000 KSh.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

In den Terminals befinden sich Geldautomaten und drei Banken. Die Banken bieten internationalen Geldumtausch an.

Kommunikationsmittel:

Der Mombasa Moi Internationale Flughafen bietet einen Kurierservice, eine Poststelle, einen Mobilfunkservice und ein Zentrum mit Einrichtungen für Geschäftsreisende an.

Gastronomie:

Essen und Trinken ist in den zahlreichen Bars und Restaurants in den Terminals erhältlich.

Einkaufen:

Es gibt mehrere Geschäfte in beiden Terminals, die Duty-free Waren, regionale Kunsthandwerkprodukte und andere Luxusartikel und Souvenirs verkaufen.

Gepäck:

Es gibt ein Fundbüro und gegen eine kleine Gebühr Gepäckwagen in der Regel zusammen mit Gepäckträgern.

Sonstige Einrichtungen:

Im Flughafen steht ein Gebetsraum zur Verfügung. Reiseveranstalter, helfen beim Buchen von Unterkünften und Touren.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Es gibt VIP-, Business- und First-Class-Lounges im Hauptterminal zusammen mit einem Zentrum für Geschäftsreisende, das grundlegende Korrespondenz- und Arbeitseinrichtungen bietet. Es gibt keine Meeting- und Konferenzräume. Jedoch bieten das Jambo Village Hotel (Tel: 07 1735 7327; Internet: www.jambovillagehotel.com), das sich nur 10 Fußminuten entfernt befindet sowie viele größere Hotels in Mombasa und an der Küste, Meeting- und Konferenzräume.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Die Terminals bieten nur wenige Behinderteneinrichtungen, die in der Regel zugänglich für Rollstuhlfahrer sind. Für weitere Hilfen sollten sich die Passagiere vor der Reise mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.

Parkplätze:

Ein paar unbedachte Langzeit- und Kurzzeitparkplätze stehen direkt vor den Terminals zur Verfügung.

Autoverleih:

Avis ist am Mombasa Moi Internationaler Flughafen vertreten. Andere große Mietwagenfirmen haben Niederlassungen in Mombasa und bringen nach Vereinbarung Mietwagen zum Flughafen.