'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Benin

Benin: Anreise

Fliegen

Benin hat keine eigene Fluggesellschaft. Die wichtigste überregionale Fluggesellschaft ist Air Burkina (2J) (Internet: www.air-burkina.com).

Von Europa gibt es mit Air France (AF) Direktverbindungen ab Paris und mit Brussels Airlines (SN) Direktverbindungen ab Brüssel nach Cotonou. Direktverbindungen ab Frankfurt/Main, Wien und Zürich bestehen nicht.

Wichtigste Flughäfen

Cotonou (COO) (Cadjehoun) liegt 5 km westlich der Stadt (Fahrzeit 15-20 Min.). Taxistand, Bars, Bank, Mietwagenschalter, Duty-free-Shop, Post, Restaurants, Tourist-Information, Geschäftszentrum, 24-Std.-Erste-Hilfe-Station und Hotelreservierungsschalter.

Ausreisesteuer

Keine.

Mit der Bahn anreisen

Es gibt noch keine Bahnverbindungen in die Nachbarländer. Eine Verbindung zwischen Parakou und Niamey in Niger (über Gaya) befindet sich in Bau.

Fahren

Es gibt drei Hauptstraßen, eine verbindet Cotonou mit Niamey (Niger), eine andere Lagos (Nigeria) mit Porto Novo, Cotonou, Lomé (Togo) und Accra (Ghana); eine dritte verbindet Parakou mit Kara in Togo. Zwei Straßen führen nach Burkina Faso, eine über Banikoara, die andere über Porga. Busse und Taxis sind vorhanden.

Mit dem Schiff anreisen

Schiffe einheimischer Reedereien verbinden Lagos mit Porto Novo. Internationale Frachtschiffe pendeln zwischen Marseille und Cotonou.