Wetter, Klima und Geografie in Wales

Beste Reisezeit

Ähnlich wie in England, jedoch mit mehr Niederschlag. An der Küste kann es im Sommer recht warm werden. In Hochlagen veränderlich, Wanderer und Bergsteiger sollten Wetterwarnungen unbedingt befolgen.

Geography

Große Teile von Wales sind ausgedehnte saftige Weideflächen für Schafherden; die Landschaft ist nahezu überall von rauer Schönheit. Schroffe Steilküsten wechseln sich mit schönen Sandstränden ab. Das Landesinnere ist bergig, vor allem Snowdonia im Norden ist ein beliebtes Ziel von Wanderern und Bergsteigern.