Reisen Sie nach Düsseldorf.

Fliegen nach Düsseldorf

U. a. Lufthansa, Air Berlin, Austrian Airlines und Swiss bieten Flüge nach Düsseldorf an.

City Airports: 
Telephone:(0211) 42 10.
Website:www.dus.com
Location:

8 km nördlich von Düsseldorf


Money:

Zwei Banken befinden sich im Ankunftsbereich. Geldautomaten gibt es in den Abflugs- und Ankunftsebenen, am Bahnhof "Düsseldorf Flughafen"und in den Airport Arkaden. Geldwechselstellen sind im Abflug- und im Ankunftsbereich vorhanden.


Luggage:

Ein Fundbüro und eine Gepäckaufbewahrung (24-Std. geöffnet) befindet sich im Erdgeschoss von Parkhaus 3 (Tel: 211 421 2515). Auf der Internetseite des Flughafens werden die Service-Nummern der Fluggesellschaften für verloren gegangene Gegenstände gelistet. Gepäckträger bieten ihre Dienste an (Tel: +49 211 421 6637).

Travel by road

Zusammenfassung:

Düsseldorf ist an das nationale und internationale Autobahnnetz angeschlossen.

Verkehrsregeln
Die Verkehrszeichen sind den internationalen Zeichen angepasst.
- Kinder unter 4 Jahren müssen im Kindersitz, Kinder bis 12 Jahren auf einem Kindersitzkissen auf dem Rücksitz Platz nehmen und dürfen nicht auf dem Vordersitz mitgenommen werden.
- Anschnallpflicht besteht auf Vorder- und Rücksitz.
- Es besteht Helmpflicht für Motorradfahrer.
- Die Benutzung eines handgehaltenen Mobil- oder Autotelefons ist während der Fahrt verboten, die Benutzung von Freisprecheinrichtungen ist erlaubt.
- An ausländischen Kraftfahrzeugen muss das Nationalitätszeichen des Heimatlandes angebracht sein.
- Promillegrenze: 0,5‰.
- Promillegrenze für Fahranfänger: 0,0‰. (Es besteht ein Alkoholverbot während der zweijährigen Führerschein-Probezeit sowie bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres).
- Tagsüber sollte außernorts auch tagsüber mit Abblendlicht gefahren werden. Diese Empfehlung kann in Zukunft zum Gesetz werden. Motorräder müssen tagsüber mit Abblendlicht fahren.

Höchstgeschwindigkeiten:
Innerhalb geschlossener Ortschaften: 50 km/h,
außerhalb geschlossener Ortschaften: 100 km/h,
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen und Schnellstraßen: 130 km/h, jedoch kein generelles Tempolimit. Für Pkw mit Anhänger (z.B. Wohnwagen) und für Wohnmobile (3,5-7,5 t) gilt nun auf Straßen und Autobahnen höchstens 100 km/h.
Regionale Geschwindigkeitsbegrenzungen sind ausgeschildert.

Unterlagen: Nationaler, internationaler oder der rosafarbene EU-Führerschein und nationale oder internationale Zulassung sind ein Jahr gültig. Für Staatsangehörige der EU- und EFTA-Länder gilt als Versicherungsnachweis das Autokennzeichen. Dennoch wird EU- und EFTA-Bürgern empfohlen, die Internationale Grüne Versicherungskarte mitzunehmen, um bei eventuellen Schadensfällen in den Genuss des vollen Versicherungsschutzes zu kommen. Ansonsten gilt der gesetzlich vorgeschriebene minimale Haftpflicht-Versicherungsschutz. Außerdem kann die Grüne Karte die Unfallaufnahme erleichtern.

Der Allgemeine Deutsche Automobil Club (ADAC) aus München (Internet: www.adac.de) und der Frankfurter Automobilclub von Deutschland (AvD) (Internet: www.avd.de) haben Informationsschalter an den wichtigsten Grenzübergängen und Geschäftsstellen und Vertretungen auch in Düsseldorf.

Emergency breakdown service:

ADAC (Tel: 89 22 22 22).

ANWB (Tel: 08 00 08 88).

Reisebusse:

Die Hauptstelle der Busbahnhöfe liegt am Hauptbahnhof (HbF), Konrad-Adenauer-Platz (Tel: (01803) 04 40 44). Fernreisebusse von National Express (Tel: (08705) 80 80 80. Internet: www.nationalexpress.com) und Eurolines (Internet: www.touring.de) verbinden Düsseldorf mit Zielen in ganz Deutschland und Europa.

Anreise mit der Bahn

Service:

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof am Konrad-Adenauer-Platz (Tel: (0211) 36 80 24 68) ist ein gut ausgestatteter und sehr betriebsamer Hauptbahnhof, der mit Großstädten in ganz Deutschland und Europa verknüpft ist. Weitere Auskünfte von der Deutschen Bahn (DB) (Tel: (01805) 19 41 95. Internet: www.bahn.de).

Betreiber:

Der Thalys (Tel: (0900) 92 28. Internet: www.thalys.com) und der InterCity Express (Tel: (01805) 19 41 95. Internet: www.bahn.de) verbinden Düsseldorf jeweils innerhalb von 4 Stunden und 20 Minuten mit Brüssel. Weiter nach London geht es ab Brüssel mit dem Eurostar (Tel: (08705) 186 186; Internet: www.eurostar.com) in einer Stunde und 51 Minuten.

Günstige Flüge finden