Unternehmungen in Dominikanische Republik

Unternehmungen

Die Altstadt von Santo Domingo wurde sorgfältig
restauriert um den Charme der Kolonialbauten zu erhalten. Santo Domingo war die
erste Hauptstadt des spanischen Amerika. Die Universität, die Kathedrale
(Catedral Basílica Menor de Santa María) und das Krankenhaus waren die
ersten Gebäude, die von den Spaniern in der Neuen Welt errichtet wurden. An der
Plaza de la Cultura befinden sich viele Museen, u. a. die Galería de
Arte Moderno
, das Museo del Hombre Dominicano und das
Nationaltheater. Einen Ausflug zum Tropfsteinhöhlenkomplex Los Tres Ojos de
Agua
(»Die drei Wasseraugen«), einige Kilometer außerhalb der Stadt, sollte
man sich nicht entgehen lassen. Hier liegen auf drei verschiedenen Ebenen drei
türkisfarbene Lagunen, die von einem unterirdischen Fluss gespeist
werden.
Etwa eine Busstunde östlich der Hauptstadt liegt La Romana.
Innerhalb des 2800 ha umfassenden Hotelkomplexes Casa de Campo liegt Altos de
Chavon
, ein restauriertes Dorf aus dem 15. Jahrhundert, heute eine
Künstlerkolonie. Für Großveranstaltungen gibt es ein Amphitheater im
griechischen Stil mit ca. 5000 Sitzplätzen.
Im Norden liegt die
Bernsteinküste, von der einige der schönsten Bernsteine der Welt stammen.
Die ungewöhnlichsten Stücke können im Bernstein-Museum besichtigt
werden.
In der Nähe von Puerto Plata (»Silberhafen«) gibt es
traumhafte Naturstrände, wie den Long Beach. 3 km außerhalb der Stadt
liegt das Touristen-Zentrum Playa Dorada mit dem Feriendorf Jack
Tar
. Der nahe gelegene Urlaubsort Costamber Beach hat einen 5 km
langen Strand. Eine Seilbahn fährt zum 760 m hohen Mount Isabel de
Torres
. Der von hier ca. 7 Minuten dauernde Aufstieg zum Gipfel wird mit
einer atemberaubenden Aussicht auf den Atlantik und Puerto Plata belohnt. Hier
oben kann man den 10 qkm großen Botanischen Garten durchstreifen.
Die schöne
Samaná-Halbinsel im Nordosten des Landes liegt ca. zwei Stunden von
Puerto Plata entfernt. Der Hauptort ist Santa Bárbara de Samaná.
Samaná bietet klare blaue Gewässer, kilometerlange Traumstrände und
geheimnisvolle Höhlen.

Weitere Urlaubsorte

Bahia Beach Resort, Cayo Levantado, El Portillo und Bavaro Beach.