Anreise nach Cayman-Inseln

Flying to Cayman-Inseln

Die nationale Fluggesellschaft heißt Cayman Airways (KX) (Internet: www.caymanairways.com) und bietet Flüge zwischen Grand Cayman und Miami, Tampa, Houston und Kingston (Jamaica). British Airways (BA) (Internet: www.britishairways.com) bieten direkte Verbindungen von London nach Grand Cayman an. Lufthansa (LH) (Internet: www.lufthansa.de), Swiss International (LX) (Internet: www.swiss.com) und Austrian Airlines (OS) (Internet: www.aua.com) bieten in Kooperation mit anderen Fluggesellschaften Flüge nach Miami, von wo aus regelmäßige Anschlussflüge bestehen.

Wichtigste Flughäfen:

Grand Cayman (GCM) (Owen Roberts Airport) liegt ca. 2,4 km östlich der Stadt George Town. Taxis fahren in die Stadt (Fahrzeit 10 Min.). Flughafeneinrichtungen: Duty-free-Shop, Bank/Wechselstube, Mietwagenschalter, Restaurant/Bar, Flughafenhotel, Post und Touristeninformation.
Cayman Brac (CYB) (Gerard Smith Airport) liegt 8 km von der Stadt West End entfernt. Taxis warten auf ankommende Flüge (Fahrzeit 10 Min.).

Flughafengebühr:

20 CI$ oder 25 US$. Davon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren und Transitreisende, die innerhalb von 24 Stunden weiterfliegen.

Travel by rail

Getting to Cayman-Inseln by boat

Der Hafen von Grand Cayman wird von vielen Reedereien im Rahmen von Kreuzfahrten angelaufen. Passagierschiffe verkehren zwischen den Cayman-Inseln und Nordamerika, Mexiko und Europa.
Kreuzfahrten zu den Cayman-Inseln werden u.a. angeboten von Carnival Cruise Lines (Internet: www.carnival.com), Celebrity (Internet: www.celebrity.com), Holland America (Internet: www.hollandamerica.com), Norwegian Cruise Line (Internet: www.ncl.com) und Royal Caribbean Cruises (Internet: www.royalcaribbean.com).
Die Cayman-Inseln sind rechtlich befugt, die Anzahl der Passagiere auf 6000 (3-4 Schiffe) täglich zu beschränken. Dienstags, mittwochs und donnerstags herrscht besonders reger Betrieb.

Günstige Flüge finden