Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsreisen legt man am besten in den Zeitraum April bis Oktober (außerhalb der Monsunzeit). Geschäftssprache ist Englisch.

Geschäftszeiten:
Mo-Do 07.45-12.15 und 13.30-16.30 Uhr, Sa 09.00-12.00 Uhr.
Behörden: Mo-Do, Sa 07.45-12.15 und 13.30-16.30 Uhr.

Economy

Brunei Darussalam International Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
PO Box 2246, BN-Bandar Seri Begawan BS 1922
Tel: (02) 23 66 00.

National Chamber of Commerce and Industry of Brunei Darussalam
PO Box 115, Bandar Seri Begawan, BS8670
Tel: (02) 42 18 40.
Internet: http://www.nccibd.com/

Geschäftskontakte

Brunei Darussalam International Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
PO Box 2246, BN-Bandar Seri Begawan BS 1922
Tel: (02) 23 66 00.

National Chamber of Commerce and Industry of Brunei Darussalam
PO Box 115, Bandar Seri Begawan, BS8670
Tel: (02) 42 18 40.
Internet: http://www.nccibd.com/

Kommunikationsmittel in Brunei

Telefon

Internationale Direktdurchwahl. Öffentliche Telefonzellen, meist Kartentelefone, gibt es in Postämtern und Einkaufszentren. Telefonkarten erhält man in Postämtern und im staatlichen Telekommunikationsbüro.

Mobiltelefone

Anbieter ist DSTCom (Internet: www.dst-group.com) (GSM 900); der Empfangs-/Sendebereich beschränkt sich auf die städtischen Gebiete, vor allem im Nordwesten.

Internet

Hauptanbieter: BruNet (Internet: www.brunet.bn). Es gibt Internetcafés.

Post

Die Rezeption der meisten Hotels bietet einen begrenzten Postdienst. Öffnungszeiten der Postämter: Mo-Do 07.45-16.30 Uhr. Luftpost nach Europa benötigt 2-5 Tage.

Radio

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.