Mobilität vor Ort in Bonaire

Straße

Auf der ganzen Insel gibt es Taxis, deren Fahrpreise von der Regierung festgesetzt und kontrolliert werden. Zwischen 24.00 Uhr und 06.00 Uhr werden 50 % Zuschlag verlangt. Eine Liste der Taxipreise ist beim Fremdenverkehrsamt erhältlich (s. Adressen).
Diverse Mietwagenfirmen haben Büros in den Hotels, am Flughafen und in Kralendijk. Fahrräder und Mopeds können ebenfalls gemietet werden. Die Straßen sind recht gut. Für längere Fahrten sind Jeeps empfehlenswert, ganz besonders bei Ausflügen in den Washington-Nationalpark. Zum Mietpreis wird eine Steuer in Höhe von 3,50 US$ pro Tag sowie 5 % des Mietpreises erhoben. Unterlagen: Der nationale Führerschein wird akzeptiert, wenn eine Fahrpraxis von 2 Jahren vorhanden ist. Ansonsten internationaler Führerschein. Mindestalter: 21 bis 26 Jahre (je nach den Vorgaben der einzelnen Mietwagenfirma).
Geschwindigkeitsbegrenzungen:
innerhalb von Ortschaften: 40 km/h
außerhalb von Ortschaften: 80 km/h

Links-/Rechtsverkehr
N/A