Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleute sollten Anzug und Krawatte bzw. Kostüm tragen. Persönliche Kontakte und Empfehlungen spielen bei der Abwicklung eine entscheidende Rolle. Auf höfliche Konversation wird großer Wert gelegt. Handeln ist üblich und mündliche Vereinbarungen sind bindend. Geschäftsreisen werden am besten in die Monate Oktober bis April gelegt.

Geschäftszeiten:
In der Regel Sa-Mi 08.00-13.00 und 15.00-17.30 Uhr, Do 08.00-13.00 Uhr. Einige Büros sind auch Mo-Do 08.00-15.30 Uhr geöffnet.
Behörden: Sa-Mi 07.00-14.15 Uhr.

Economy

Arabisch-Deutsche Vereinigung für Handel und Industrie e.V
Garnisonkirchplatz 1, D-10178 Berlin
Tel: (030) 278 90 70.
Internet: www.ghorfa.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

Bahrain Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
PO Box 248, Manama
Tel: 22 95 55.
Internet: http://www.bahrainchamber.org.bh/

Geschäftskontakte

Arabisch-Deutsche Vereinigung für Handel und Industrie e.V
Garnisonkirchplatz 1, D-10178 Berlin
Tel: (030) 278 90 70.
Internet: www.ghorfa.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

Bahrain Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
PO Box 248, Manama
Tel: 22 95 55.
Internet: http://www.bahrainchamber.org.bh/

Kommunikationsmittel in Bahrain

Telefon

Internationale Direktdurchwahl in über 204 Länder. Bahrain besitzt eines der modernsten internationalen Telekommunikationsnetze der Golfregion. Es gibt keine Ortsnetzkennzahlen. Kartentelefone sind inzwischen häufiger als Münztelefone. Blaue Telefonzellen werden mit Münzen betrieben, Telefonzellen mit Kartenbetrieb sind rot, silberne Telefonzellen nehmen Karten und Münzen an. Telefonkarten gibt es in den Werten 500, 200, 200, 50 und 25 Dinaren. Ermäßigte Telefontarife gelten Mo-Do 19.00-07.00 Uhr und Fr ganztägig.

Mobiltelefone

GSM 900. Hauptnetzbetreiber ist die Bahrain Telecommunication Company (BATELCO) (Internet: www.batelco.com.bh). Mobiltelefone können bei BATELCO tages-, wochen-, oder monatsweise gemietet werden. Außerdem gibt es Vodafone (Internet: www.mtc-vodafone.com.bh/MTCIM/webportal/homepage) auch in Bahrain.

Internet

Hauptanbieter umfassen BATELCO (Internet: www.batelco.com.bh), GCC Online (Internet: www.gcconline.com) und Inet (Internet: www.inet.com.bh/). In Manama und anderen Städten findet man Internetcafés.

Post

Luftpost nach Europa braucht ca. 3-4 Tage. Das Hauptpostamt ist in Manama. Öffnungszeiten: Sa - Do 07.00 - 19.30 Uhr. Zuverlässige internationale Kurierdienste stehen zur Verfügung. Zustellung innerhalb von einem Tag.

Radio

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.