Anreise nach Andorra

Flying to Andorra

Andorra ist über die internationalen Flughäfen Barcelona (BCN - Spanien) und Toulouse (TLS - Frankreich) zu erreichen, die von den Fluggesellschaften Lufthansa (LH) (Internet: www.lufthansa.com), Iberia (IB) (Internet: www.iberia.com), Swiss (LX), Austrian Airlines (OS), Luxair (LG) und weiteren direkt oder indirekt angeflogen werden, daneben von den Billigfliegern easyjet (U2), easyJet Schweiz (DS) und Air Berlin (AB).

Wichtigste Flughäfen:

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind Barcelona (BCN) in Spanien (Entfernung ca. 200 km) und Toulouse (TLS) in Frankreich (Entfernung ca. 185 km). Von diesen Flughäfen gibt es Busshuttles nach Andorra. Andbus (Internet: www.andorrabybus.com), Direct Bus (Internet: www.andorradirectbus.es) und Alsa (Internet: www.alsa.es/en) verkehren regelmäßig zwischen dem Flughafen Barcelona und Andorra. Alsa fährt auch zum Flughafen Toulouse und zurück. Weitere Informationen siehe Spanien und Frankreich.

Travel by rail

Andorra ist nicht direkt per Zug zu erreichen. Für die letzten Kilometer benötigt man den Bus. Der französische Bahnhof L'Hospitalet ist der Grenze am nächsten. Es bestehen kombinierte Bahn-Busverbindungen nach Andorra auf folgenden Strecken: Madrid - Lleida - Seo de Urgell - Andorra; Barcelona - Puigcerda - Seo de Urgell - Andorra; Paris - Toulouse - Aix-les-Thermes oder L' Hospitalet - Andorra; Perpignan - La Tour de Carol - Andorra. Die Verbindungen von Lleida, Puigcerda, L' Hospitalet und La Tour de Carol nach Andorra werden jeweils von Bussen bedient. 

Driving to Andorra

Andorra ist auf der französischen Seite von Toulouse aus auf der A61, A66 und der N20 zu erreichen, von Montpellier aus auf der A9, der A61 und der N20 oder über Perpignan auf der A9 und der N116/N260/N145. Auf der spanischen Seite gelangt man von Barcelona aus über Manresa auf der C16/E9 mit vier Tunneln, der N260 und N145 nach Andorra oder über die A2, C14 und N145 über Cervera und Ponts.

Bus: Regelmäßige Busverbindungen bestehen aus Spanien von Barcelona, Lleida, Tarragona, Valencia, Lloret, Madrid, Vendrell und Málaga sowie aus Frankreich von Toulouse, L'Hospitalet und La Tour de Carol. Die Busfahrt von La Tour de Carol dauert ca 2 Std. mit zwei Abfahrten pro Tag um 10.45 Uhr und 13.15 Uhr. Ein weiterer Busdienst von L'Hospitalet dauert 2 Std. 40 Min. und ist ideal für einen Tagesausflug von Frankreich (Internet: www.andorrabus.com). Saisonale Busverbindungen von Aix-les-Thermes (Frankreich) und Seo de Urgell (Spanien). Die Busse von Eurolines (Tel.: (+376) 805 151 und (+34) 902 40 50 40; Internet: www.eurolines.com) verkehren von Barcelona nach Andorra sowie von Andorra nach Barcelona. Nach Toulouse bietet Novatel Shuttlebusse sowie von Toulouse nach Andorra an. Weitere Informationen s. Spanien und Frankreich. 

Getting to Andorra by boat

Günstige Flüge finden